Die Geschichte der Kurdischen Dynastie:Dakkori

Sendereihe
Denge Kurdistan
  • Denge Kurdistan
    59:59
audio
Denge Kurdistan
audio
Die Behistun Inschriften und das Mederreich. Teil 3
audio
Die Behistun Inschriften und das Mederreich Teil 2
audio
Die Behistun Inschriften und das Mederreich
audio
Die Rolle und Stellung der Frauen in der Kurdischen Gesellschaft
audio
Die Ethnische Säuberung der türkischen Armee gegen Kurden in West Kurdistan-Syrien und Völkerrecht..Teil 3
audio
Die Ethnische säuberung der Türkischen Armee gegen Kurden in West Kurdistan und Völkerrecht
audio
Die Ethnische säuberung der Türkischen Armee gegen Kurden in West Kurdistan und Völkeercht
audio
Kurdische Medien im Zeitalter der Globalisierung
audio
die Bedeutung und die Rolle der Muttersprache im MENSCHENLEBEN Teil 2

Die heutiger Sendung von Denge Kurdistan aus der Reihe die Geschichte der Kurden: war Eine bekannte Kurdische Dynastie aus West-Kurdistan( Syrien) Dakkori, gewidmet.

Diese Dynastie, hat eine bedeutende Rolle in der Geschichte der Kurden und Kurdistan gespielt und nimmt ihre  Ursprung in der Babylonischen Zeiten, als die Chaldäer Babylon  an die Macht gekommen waren ab dem Jahr 770 v.Ch, neben 2 anderen mächtigen Dynastien wie: Amukani und Yakin. Eben die Nachfahren von dieser Dynastien haben sich mit Meder, der vorfahren von Kurden vereinigt und Das Assyrisches Reich zu Fall gebracht.

Der bekannter Deutscher Hystoriker Eduard Meyer, in seinem 8 bändigen Buch  Geschichte des Altertums (8Bände, 1884–1902) schreibt auch darüber.

Schreibe einen Kommentar