• 20170224_0302 AbRock Live Special SANTANA IV Live at the House of Blues Las Vegas
    59:45
  • MP3, 192 kbps
  • 82.12 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Am 21. März 2016, einige Wochen vor Veröffentlichung des neuen und aktuellen Albums „Santana IV“, betrat das klassische Santana Line-up die Bühne vom „House Of Blues“ in Las Vegas. Im Rahmen dieser Show spielten sie Tracks vom neuen Album sowie viele Klassiker der ersten drei Santana Alben, an die das neue Album „Santana IV“ als Nachfolger angelehnt ist durch das klassische Line-up von damals.

Dies war eine von Fans lange ersehnte Reunion, die in dieser Konstellation seit den 70er Jahren weder zusammen auf der Bühne stand, noch zusammen ein Album aufgenommen hat. Endlich war diese brillante Kombination von Rock, Latin, Blues, Jazz und Afrikanischen Rhythmen wieder zurück, die die Band so einzigartig macht. Dieses Konzert soll die Chemie, die Dynamik und den reinen Spaß an der Musik feiern für den Santana steht.

Die Besetzung ist Carlos Santana (guitar, vocals), Neil Schon (guitar, vocals), Michael Shrieve (drums), Greg Rollie (lead vocals, keyboards, organ), Michael Carebello (congas, percussion, vocals), Karl Perazzo (timbales, percussion, vocals), Benny Rietveld (bass) und special guest Ronals Isley (vocals).

Neben Songs vom neuen Album gaben Santana viele Klassiker zum Besten. Ich habe einige dieser so bekannte nKlassiker und einige weniger bekannte neue Songs aus den insgesamt zweieinnhalb Stunden, die dieses Konzert gedauert hat, ausgesucht.

Rock on!

 

Wolfgang

 

PLAYLIST:
SANTANA – SANTANA IV Live At The House of Blues Las Vegas (2016)

 

  1. Evil Ways
  2. Shake It
  3. Anywhere You Want To Go
  4. Batuka
  5. No One To Depend On
  6. Leave Me Alone
  7. Yambu
  8. Oye Como Va
  9. Love Makes the World Go Round
  10. Freedom In Your Mind
  11. Black Magic Woman

    ————————————————-

    ABSOLUTE ROCK The Classic Rock Hour

     

    am 24.02.2017 bei radio AGORA 105,5 

    am 25.02.2017 bei Radio Ypsilon

    am 26.02.2017 bei Radio Flora

    am 28.02.2017 bei Radio OP

    am 02.03.2017 bei Radio Proton

     

    am 24.02.2017 bei radio AGORA 105,5
von 2100-2200
    auf 105.5 MHz
    oder im livestream
    http://www.agora.at

     

    am 25.02.2017 bei Radio Ypsilon von 2100-2200
    (Wh.: 03.03.2017 von 1100-1200)
    in Hollabrunn auf 94.5 MHz, in Retz und Znojmo auf 102.2
MHz

    oder im livestream http://www.radioypsilon.at/

     

    am 26.02.2017 bei Radio Flora von 1300-1400
    (Wh.: 03.03.2017 zwischen 2000-2200)

    im livestream www.radioflora.de

     

    am 28.02.2017 bei Radio OP von 2300-2400

    in Oberpullendorf auf 98,8 MHz

    oder im livestream http://radioop.at

     

    am 03.03.2017 bei Radio Proton von 2200-2300

    in Bludenz/Walgau/Montafon auf 104,6 MHz
    und in Feldkirch/Götzis/Vorderland auf 104,3 MHz

    oder im livestream http://www.radioproton.at

     

    ——————————————————–

    
Sendungen nachhörbar unter:

    http://cba.fro.at/series/absolute-rock-the-classic-rock-hour

    
——————————————————–