• 2017_02_21_So_A_Theater
    29:25
  • MP3, 192 kbps
  • 40.41 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Diese Ausgabe von So A Theater steht ganz im Zeichen von FUGE/FUGE, dem Premierenstück vom Saisonbeginn im Toihaus. Denn: Es kommt auf die Bühne zurück. Ein Stück über Kommunikation, über Flucht und polyphonen Pluralismus. Die Fuge (von lateinisch fuga „Flucht“) ist laut Wikipedia ein musikalisches Kompositionsprinzip polyphoner Mehrstimmigeit. Wir feiern den Prozess der Erkenntnisgewinnung in den Fugen zwischen einbetonierten Meinungen, um dem Zwang zu widerstehen, unser Leben auf produktorientierte Wirtschaftlichkeit oder chauvinistischen Nationalismus reduzieren zu müssen. Barock und opulent in Grau. Bildstark wird Fuge/Fuge inszeniert und das im wahrstehn Sinn des Wortes mit wehenden Fahnen.
www.toihaus.at/fuge

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
So A Theater Zu hören auf Radiofabrik
Produziert am:
21. Februar 2017
Veröffentlicht am:
21. Februar 2017
Ausgestrahlt am:
21. Februar 2017, 18:00
Thema:
Kultur
Sprachen:
Tags:
, , , , , , ,
RedakteurInnen:
Romana Stücklschweiger
Zum Userprofil
avatar
Romana Stücklschweiger
romana_s (at) gmx.net
5020