• Diskussion zum Wissenschaftsbetrieb und Eindrücke vom Erdball
    56:59
  • MP3, 256 kbps
  • 104.35 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Ein Aperitiv auf eine Diskussion zu Logiken, Markt, Output, Ressourcen und anderen Kategorien, die sich in allen Lebensbereichen und auch im Wissenschaftsbetrieb durchsetzen.

Das heutige Thema von Radio AugartenStadt ist der aktuelle Wissenschaftsbetrieb. „Todesstunde der Orchideen“ heißt der Titel einer Diskussion im Aktionsradius Wien, die am 21. Februar stattfinden wird. Der heutige Beitrag gibt einen Aperitiv auf diese Veranstaltung. Logiken, Markt, Output, Ressourcen sind Kategorien, die sich in allen Lebensbereichen durchsetzen, so auch im Wissenschaftsbetrieb. Es wird nicht nur darüber gejammert, sondern vor allem nachgedacht, durch welche Handlungen und Strategien das Wissenschaftssystem autonom neben einem wirtschaftlichen und politischen System bewahrt werden kann. Im Beitrag diskutieren Hubert Christian Ehalt und Andreas Spiegl mit Moderator Mischa G. Hendel. Ehalt ist Historiker und Anthropologe sowie ehemaliger Wissenschaftsreferent der Stadt Wien, Andreas Spiegl ist von der Akademie der bildenden Künste Wien.

Die Musik, die sich durch die Sendung zieht, stammt von Bands, die beim diesjährigen Erdball aufgetreten sind. Der Erdball hat am 27. Jänner bereits zum 17. Mal stattgefunden, und wie jedes Jahr lud Winzer Friedl Umschaid in das Herrnbaumgartner Weinkellerlabyrinth, mit viel Musik und Wein… Dieses Jahr spielten unter anderem Les Jazz, The Real Kickers, Primary Rocks, Aniada a Noar, Vinobrass und Songs & Beauties auf.

Playlist – live vom Erdball am 27. Jänner 2017 in Herrnbaumgarten:
* Songs & Beauties
* Les Jazz
* The Real Kickers
* Primary Rocks
* Aniada a Noar
* Vinobrass