Weihnachtsbazar der Waldorfschule 2016

Podcast
Svet je vas-Die Welt ein Dorf
  • Weihnachtsbazar der Waldorfschule 2016
    51:36
audio
55:49 Min.
"mythen des globalen lernens"
audio
52:40 Min.
Krise und Bildung: eine Gelegenheit zur gesellschaftlichen Selbstverständigung?
audio
53:15 Min.
"Care Arbeit"
audio
50:18 Min.
Was haben Wirtschaft und Wachstum mit einem guten leben zu tun?
audio
33:59 Min.
Emmanuel Mbolela »Mein Weg von Kongo nach Europa – zwischen Widerstand, Flucht und Exil«.
audio
52:00 Min.
Feministische Ökonomie
audio
53:05 Min.
Die große Deregulierung - Auswirkungen von TTIP und ISDS
audio
52:03 Min.
"Das versäumte Leben" Zusammenhänge zwischen Geld, Gewalt und geschäftigem Getue
audio
50:21 Min.
Soziale Gleichheit, Autonomie und Gesundheit

Die Waldorfschule veranstaltet jedes Jahr, seit 35 Jahren, den schon traditionellen Weihnachts-Bazar in Klagenfurt bei freiem Eintritt für alle. Am ersten Adventsontag, dem 27. November, hat die Waldorfschule ihre Türen geöffnet um ein buntgemischtes Programm für die ganze Familie anzubieten. Um einen Eindruck vom Weihnachts-Bazar zu bekommen, haben Vianey Cobián und Bernhard Brückler den Bazar besucht, um ihren Einblicken mit der HörerInnen von Radio AGORA 105,5 zu teilen.

Schreibe einen Kommentar