• _Stadtentwicklung Freistadt_55-00
    55:00
  • MP3, 192 kbps
  • 75.54 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Wie kann man die Entwicklung einer Gemeinde steuern?

Daten, Statistiken und Grundlagenarbeiten liefern ein Bild der Stadtstruktur und der räumlichen und gesellschaftlichen Entwicklung. Durch das von der Gemeinde Freistadt getragene Projekt “Stadtentwicklung”, das von der CIMA Beratung + Management GmbH aus Ried im Innkreis begleitet wird, werden diese Daten erhoben, um die Entwicklung der Freistädter Altstadt voranzubringen. Roland Murauer, Projektleiter von CIMA und Christoph Heumader, Obmann von PRO Freistadt sprechen darüber, welche Umsetzungsprojekte durchgeführt werden, um Freistadt lebenswerter zu machen.

Ich sehe mittelfristig die große Chance in Freistadt, wieder einen wirklich qualifizieren Branchenmix , eine wohnbelebte Altstadt, und auch eine gastronomische Verdichtung zu haben. Die politische Großwetterlage dazu ist relativ gut. Altstadtentwicklung ist keine Profilierungsspielwiese. (Roland Murauer)

 

 

Moderiert hat die Sendung Claudia Prinz (FRF)
Videotechnik: Martin Lasinger (FRF).

Diese Sendung wurde auch fürs Fernsehen produziert und ist auf dorftv zu sehen.
Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union (LEADER)

 

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
01. Februar 2017
Veröffentlicht am:
10. Februar 2017
Ausgestrahlt am:
16. Februar 2017, 18:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Claudia Prinz
Zum Userprofil
avatar
Freies Radio Freistadt
feedback (at) frf.at
4240 Freistadt