Marketinglogiken für den guten Job der Zukunft

Sendereihe
Fair Play
  • 2017.02.02_1600.00-1659.25__Fairplay
    59:25
audio
Innovation: Vom Egosystem zum Ecosystem
audio
Digitalisierung und New Work Virtuosität 1
audio
...Sinnstiftung zieht uns mit
audio
Magische Momente erzeugen
audio
Resonanz und Improvisation
audio
Die Sinne der Menschen ansprechen
audio
Ein Koffer voller Feinwerkzeuge
audio
Ein Arbeitgeber als „Good Health World“
audio
Erlebniswelt Arbeit. Die Kunst, einen guten Schirm zu machen.
audio
WorkVision BarCamp - Lernraum für Selbstwirksamkeit, Zuwendung und Gestaltung

Unternehmen sollten ihren Ruf als Arbeitgeber in den Köpfen ihrer zukünftigen – und bestehenden – Mitarbeiterinnen – nachhaltig positiv verankern. Das geht nur über beste Rahmenbedingungen, Individualität und Authentizität. Das sagt Jörg Weisser, Marketingexperte (commend Austria, vorher SKIDATA) zum Stichwort Employer Branding. Nur wer Leidenschaft verzahnt im Unternehmen entwickelt, wird Kunden und Jobsuchende überzeugen. Dabei spielt Mathetik zunehmend eine Rolle. Mehr im Fair-Play-Interview mit Chris Holzer.

Schreibe einen Kommentar