Begegnungswege 2. Februar 2017

Sendereihe
Begegnungswege
  • Begegnungswege 2. Februar 2017
    60:00
audio
Begegnungswege 18. Februar 2021
audio
Begegnungswege 21. Jänner 2021
audio
Begegnungswege 17. Dezember 2020
audio
Begegnungswege 19. November 2020
audio
Begegnungswege 15. Oktober 2020
audio
Begegnungswege 17. September 2020
audio
Rede von Heidi Scheutz bei Protestveranstaltung 5G
audio
Begegnungswege 20. August 2020 Sommersendung
audio
Begegnungswege 16. Juli 2020.
audio
Begegnungswege 18. Juni 2020

Bedrohte Lebensgrundlagen und Demokratien in den USA, Europa und Lateinamerika, Verteidigung der Grundrechte und gewaltfreier Widerstand sind die Schwerpunkte dieser Sendung. Details siehe unten und bei den weiterführenden Links.

Matthias Reichl: Die USAbsurdi-Täter – US-Lobbies und Netzwerke als Wahlsieger. Gewaltfreier Widerstand gegen die repressive Politik von Präsident Trump in den USA und weltweit. Think-Tanks und rechts-populistische Netzwerke. Begegnungswege 15. Dezember 2016 https://cba.fro.at/330306 , https://www.democracynow.org/topics/trump_cabinet .

Elsa Koester: Gehorcht Trump nicht! Kommentar in „Neues Deutschland“, 29.01.2017. Elsa Koester schöpft Hoffnung: Die US-Zivilgesellschaft scheint hellwach und bereit für die Konflikte, die da kommen. https://www.neues-deutschland.de/artikel/1040084.gehorcht-trump-nicht.html .
Buchtipps: David Cay Johnston: Die Akte Trump. Ecowin Verlag, 2016 , Noam Chomsky: Wer beherrscht die Welt?: Die globalen Verwerfungen der amerikanischen Politik, 2016, Ullstein Verlag.

Hinweise auf den Inhalt der Zeitschrift des Begegnungszentrums für aktive Gewaltlosigkeit „Rundbrief Nr. 159″, Jänner 2017, http://www.begegnungszentrum.at/rundbriefe/PDFRundbriefe.htm .

Matthias informiert über die Demokratiepreisträger 2016 von der Margarethe Lupac Stiftung für Parlamentarismus und Demokratie. Das sind: „Freies Radio Salzkammergut – Verein zur Förderung freier, nicht kommerzieller Radios“,  Personenkomitee „Gerechtigkeit für die Opfer der NS-Militärjustiz“ und Das Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte.
https://www.parlament.gv.at/WWER/MLST/DPR/2016/index.shtml

Maria liest den Text von Leonardo Boff: Wir müssen Brücken bauen zwischen dem Leben und der Politik, 5.2.2016, am 8. Februar 2016 von Bettina Gold-Hartnack veröffentlicht, https://traductina.wordpress.com/?s=Wir+müssen+Brücken+bauen, aus: „brennstoff“ Nr. 47/ 1/2017, http://w4tler.at/brennstoff .

Volksbegehren in Österreich gegen TTIP und CETA und TiSA – 562.552 Unterschriften, Abstimmung im EU-Parlament am 14.2.2017,  https://www.ttip-stoppen.at/,https://stop-ttip.org/de/blog/abgeordnete-anrufen-so-einfach-geht-es/?noredirect=de_DE , http://www.volksbegehren.jetzt/ ,

Veranstaltungen:
14.2.2017 ONE Billion Rising – Vienna 2017 – „Superheld*innen gegen Gewalt“: u.a. Wien, ab 17:30 Uhr vor dem Parlament und um 18:30 Uhr am Rathausplatz.in Gmunden:  https://1billionrising.at/rising-austria/rising-austria-2017/ , www.onebillionrising.org/events/obr-gmundensalzkammergut/ .
18.2.2017 20:00h, Wien, mo.e, Thelemanng. 4: Chorkonzert „Gegenstimmen“: „Es brennt a Welt“. www.gegenstimmen.org .

Musikbeiträge:
Pete Seeger -Live in der Schaubühne 1967 „The Bourgeois Blues.“ Zwischen den Beiträge spielen wir etwas Musik vom Ensemble  Galilei aus der CD From the Isles to the Courts  Sgt. Early’s Dream _ Tune for Kieran und Miss Maxwell _ Bridget Cruise _ O’Carolan’s Welcome. Zum Schluss ein Mitschnitt vom Chor  „Gegenstimmen“ „Es brennt a Welt“ Live Konzert vom 20.6.2016 Wien.

Schreibe einen Kommentar