Studiogespräch mit Robert Foltin über sein Buch

Sendereihe
FROzine
  • Studiogespräch mit Robert Foltin über sein Buch
    15:10
audio
Wikipedia: Gender Gap
audio
Weltempfänger: Nordirlandkonflikt im Jahr 2021
audio
... und sie leiden weiter
audio
Beitrag: … und sie leiden weiter
audio
Millionen für die Kohle
audio
Weltempfänger: Nicaragua im Wahljahr 2021
audio
Hürde leistbares Wohnen
audio
Wohnungslos: Frauen im Fokus
audio
Wer kann sich das Wohnen noch leisten?
audio
Wir haben Platz! – Wochenende für Moria am AEC Maindeck

Robert Foltin ist Autor des Buches „Und wir bewegen uns doch .. – soziale Bewegungen in Österreich“.
Vor der Werkpräsentation im Kunstraum Göthestrasse, war er live bei der FROzine zu Gast im Studio.
Das Interview führte Nicole Erl.

Die gesamte Werkpräsentation gibt es ebenfalls zum download auf der cba:
–> http://cba.fro.at/show.php?lang=de&eintrag_id=3327

Mehr Informationen:
http://www.servus.at/treibsand
http://www.grundrisse.net
http://www.kunstraum.at

Schreibe einen Kommentar