• Titel 15
    59:02
  • MP3, 192 kbps
  • 81.08 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Donnerstag, 26. Jänner 2017, 9:00 Uhr, Radio für Senioren, Sonntag, 29. Jänner 2017,10:00 Uhr, Libretto:

„Die komische Oper „Don Giovanni“ von Wolfgang Amadeus Mozart im Musiktheater

Linz“.

Gesprächspartner von Walter Ziehlinger sind Dramaturgin Magdalena Hoisbauer, „Don Giovanni“ Martin Achrainer und der musikalische Leiter Enrico Calesso.

Mythos Don Juan: Der „Duft der Frauen“ macht den ewigen Verführer zum Genusssüchtigen und in Folge zum Getriebenen. Die Liste literarischer und musikalischer Bearbeitungen einer der großen Erzählungen der Neuzeit ist seit Tirso de Molinas Verführer von Sevilla schier unüberblickbar. Mozarts und Da Pontes Bearbeitung des Stoffs rund um den „bestraften Wüstling“ Don Giovanni stellt nicht nur den Höhepunkt dieser Rezeptionsgeschichte dar, E. T. A. Hoffmann bezeichnete das Werk gar als „Oper aller Opern“. Die Uraufführung des „Don Giovanni war am 29. Oktober 1787 im Nationaltheater in Prag. Die Erstaufführung am Linzer Landestheater war 1796. In den letzten Jahren war „Don Giovanni“ in Linz 1961, 1968, 1981, 1996, 1997 und 2008. Die Premiere der Oper „Don Giovanni“ war am bereits am 21. Jänner 2017 im Großen Saal des Musiktheaters am Volksgarten. Die weiteren Termine finden Sie im Monatsleporello und im Internet:

www.landestheater-linz.at