• trotz_allem-26-10-2007 Hacker
    25:08
  • MP3, 320 kbps
  • 57.53 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Das Interview mit dem Geschäftsführer vom Fonds Soziales Wien (FSW), Peter Hacker, wurde im Herbst 2007 von Pepo Meia geführt und am Nationalfeiertag auf Radio Orange gesendet. Die Kommentare stammen vom Sendungsverantwortlichen von „Trotz Allem“. Wir wollen noch anmerken, dass dies subjektive Wahrnehmungen sind und es sicherlich Betroffene gibt, die gute Erfahrungen mit dem FSW gemacht haben. Das Interview bringen wir deshalb, da ja in Wien ein Personalwechsel im Gesundheits- und Sozialbereich seit längerem diskutiert wird – und Peter Hacker, der auch Flüchtlingskoordinator ist, wird von den Medien als möglicher neuer Gesundheits- und Sozialstadtrat zur Diskussion gestellt.