• Eine Wiener Melange 174
    30:00
  • MP3, 128 kbps
  • 27.49 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Liebe Freunde des Wiener und wienerischen Liedes!
Ihr werdet es nicht glauben, aber diesmal bin ich wirklich auf den Hund gekommen. Denn das Thema der diesmaligen Sendung ist der „HUND“.
Wie man sagt ist ja der Hund der beste Freund des Menschen und da ist es auch nicht sehr verwunderlich das es auch einige Wiener und wienerische Lieder zum Thema Hund gibt.
Ihr werdet sicher einige der gespielten Lieder kennen, aber mir selbst ist es passiert, dass ich erst im Zuge meiner Suche auf mir unbekannte Titel gestoßen bin.
Besonders erwähnenswert finde ich von Hilli Reschl, Maxi Böhm, Hans Lang und Prof. Hagen „Was wär a Hunderl ohne Herrl“, von den 3 Spitzbuben „Der alte Hund“, und im 2. Teil ein akustischer Filmausschnitt mit Hans Moser „Der Dienstmann“.
Und nun wünscht gute Unterhaltung
Euer „Crazy Joe“
wiener-melange@gmx.at

Titel Komponist/Autor/Bearbeiter Interpreten
Das Lied von der Hundetreue Ernst Arnold, Erwin Spahn Ernst Arnold
Dem Hund geht´s besser Walter Kramer
Das kann einem Hunderl nicht passieren G. Zelibor, Karl Farkas Fritz Muliar
Orma Amadeus! Orma Hund! Alexander Blechinger, Brigitte Pixner Alexander Blechinger
Fipsi hieß mein süßer Hund aus „Fürst Casimir“ Carl Michael Ziehrer Ektarina Michailova, Sopran, Christian Drescher, Tenor    Original C.M.Ziehrer Orchester unter Hans Schadenbauer
Was wär a Hunderl ohne Herrl Hans Lang, F. Keller Reschl, Böhm, Lang, Hagen
Der alte Hund Zeisner, Reinberger Die 3 Spitzbuam
Mei Hund is immer hundsmiad Erwin Unterlechner, Pauli Paulus
Die letzte Bitt´ vom Hund unbekannt
Souvenir- Polka Johann Strauss II
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Wienerlieder Zu hören auf Orange 94.0
Produziert am:
10. Januar 2017
Veröffentlicht am:
10. Januar 2017
Ausgestrahlt am:
15. Januar 2017, 00:00
Thema:
Unterhaltung Musik allgemein
Sprachen:
RedakteurInnen:
Crazy Joe
Zum Userprofil
avatar
Erich Zib
redaktion (at) radiowienerlied.at
A-2822 Föhrenau