Israel-Palästina, wohin? Ein Gespräch mit einem Israeli!

Podcast
Kulturgespräche
  • 2016_01_26_kulturgespraeche
    57:55
audio
Zwischen Sidi Sulaiman und Innsbruck- Gespräch mit Mourad Tazi
audio
Zwei Autorinnen mit Sinn für Orte- ein Gespräch!
audio
Die Multiversität III - Interview mit dem Zeitzeugen Wolfgang Hug
audio
"Orte sind"- ein Gespräch mit der Autorin Erika Wimmer
audio
Die Multiversität II- Interview mit den Prof. Sonja Bahn und Eleftherios Grigoriadis
audio
Wie war es und warum? Ein Gespräch mit Markus Schennach
audio
Der Fehlende Teil des Seins- ein Gespräch mit der Autorin Héléne Alice Bailleul
audio
Multiversität der Universität Innsbruck- ein Gespräch mit Sonia Melo, Daniel Dartele und Wilfried Hanser
audio
Der Sudan: Land und Leute- ein Gespräch mit Frau Dr. Edith Kasslatter
audio
Die Zukunft Afrikas- ein Gespräch mit Walter Anyanwu

Israel-Palästina, wohin?
Ein Gespräch mit einem Israeli!
Seit Ende der neunziger Jahre des letzten Jahrhundertes haben wir von Israel-Palästina nur “bad News” erfahren. Die rechte Politik auf israelischer und palästinensischer Seite gewinnt ständig an Boden und das verringert die Hoffnung auf den Frieden nicht nur für Palästina-Israel sondern auch für den gesamten Nahen Osten. Ein Gespräch mit Michael Ingber, einem erfahrenen Israeli, hilft uns dabei einige Antworten auf die vielen offnen Fragen bezüglich des verhärteten Konfliktes zu finden.

Leave a Comment