• 2016.12.16_1800.10-1850.10__Frozine
    49:52
  • MP3, 128 kbps
  • 45.67 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

In der heutigen FROzine vom Freitag, den 16.Dezember werdet ihr schlechte Nachrichten aus Ungarn hören:10 Jahre Haft gegen einen Geflüchteten – das ungarische Regime ist nervös. Was befürchtet Orban von dem angeklagten Achmed H. ? Es ist ein Terrorismusvorwurf ohne Beweise. Der Angeklagte soll 3 Steine geworfen und durch ein Megaphon gesprochen haben. Radio Corax ist in Ungarn vor Ort und berichtet, wie die „Röszke 11“ aus 5000 Demonstranten herausgegriffen wurden und dann schuldig gesprochen wurden. Letzte Woche wurde im ungarischen Szeged ein Urteil gesprochen: 10 Jahre Haft. Es war das letzte und mit Abstand härteste Urteil im Fall der „Röszke 11“. Diese waren aus etwa 5.000 Menschen herausgegriffen worden, die am 16. September 2015 über die serbisch-ungarische Grenze am Übergang Röszke liefen. Es war ein Gerichtsprozess mit Terrorismusvorwurf ohne Beweise. Ein Prozess, der mit einem Schuldspruch endet. Mit einer Anklage, die sich darauf berief, der Angeklagte habe drei Steine geworfen und durch ein Megaphon gesprochen. Radio Corax ist in Ungarn vor Ort und berichtet im folgenden Feature über das Urteil und die Proteste dagegen. Gestaltet und produziert wurde der Beitrag von Radio Corax in Halle an der Saale.

Anschließend kommt der Beitrag von Angelika über das „Klangwerk“ – Electronic Charity Festival am 14.1.2017 in Eferding. Bist du auf der Suche nach einem Weg, um Menschen in Not zu unterstützen und hast aber keine zusätzlichen finanziellen Mittel übrig? Da haben wir etwas für dich!

Childrenplanet organisiert das Electronic Charity Festival in Eferding am 14.Jänner 2017, wo große Künstler wie Dunkelbunt, Makossa & Megablast, Mike Vinyl, Eric Fischer, Erwin & Edwin und viele andere spielen werden. Hilf mit bei der Vorbereitung.Um ein so vielseitiges Festival zu organisieren, benötigen wir motivierte und zuverlässige Freiwillige. Es gibt verschiedene Bereiche, wo du uns helfen könntest: Aufbau (Tontechnik, Gastro, Bannerplazierung etc); Ticketverkauf und -kontrolle; Barbereich; logistische Unterstützung; Ordnungsdienst; Lineup-Betreuung und Backstage; Abbau und Aufräumarbeiten etc. Die Arbeitszeit ist flexibel (ab 14 bis 7 Uhr) und wir sind sehr dankbar, auch wenn du nur paar Stunden helfen kannst. Der lukrierte Reinerlös der Veranstaltung wird für die Förderung der Schule im Childrenplanet Partnerdorf Stung Treng, Kambodscha.

https://cba.fro.at/ondemand?id=328322&mode=compact

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
16. Dezember 2016
Veröffentlicht am:
16. Dezember 2016
Ausgestrahlt am:
16. Dezember 2016, 19:34
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
,
Tags:
, , , , , , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Angelika Miesenberger, Karl Koczera, Sandra Hochholzer
Zum Userprofil
avatar
Karl Koczera
koaldesign (at) gmx.at
4040 Linz Autriche Europe