Götterfunk Konzertnachmittag: Granada

Sendereihe
GÖTTERFUNK-Studiosessions
  • 2016_12_10_Granada
    18:14
audio
Götterfunk Studiosessions | Lenity
audio
Götterfunk Studiosessions | Nelio
audio
Götterfunk Studiosessions | Schatten
audio
Götterfunk Studiosessions | Singing Bird & Gunther Skala
audio
Götterfunk Studiosessions | Duo Celeo
audio
Götterfunk Studiosessions | The Couple
audio
Götterfunk Studiosessions | Robert Herbe
audio
Die Götterfunk Studiosessions | Lobato 6800
audio
Die Götterfunk Studiosessions | Shivering Fit
audio
Die Götterfunk Studiosessions | Nigrita

Bald spielts Granada, und das im positivesten Sinn: Am 17. Dezember gibts im Rockhouse Rock, Balkan, so genannten Austropop, auf jeden Fall viel Österreich mit einer Portion Wien. Das alles ergibt in Summe Musik, die gerade auf einem frischen und leichten  Album auf Tour geschickt wird und damit Geschichten von Graz, über Ottakring bis – natürlich – Granada erzählt. Wie sich diese Reise gestaltet, wer aller mitfahren darf und wies im realen wie metaphorischen Granada so ist, darüber haben wir mit Thomas Petritsch von Granada am Götterfunk Konzertnachmittags-Telefon gesprochen.

Schreibe einen Kommentar