• 20161129_Stadt-Land-Fluss_T_60-00
    60:00
  • MP3, 192 kbps
  • 82.4 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

„In Tokio gibt`s keine klassische Straßenbezeichnung, wie wir das gewohnt sind“ da kannst du moderne Technik ganz gut gebrauchen“, meint Martin Atteneder, der uns in der aktuellen Ausgabe von „Stadt, Land, Fluss, Musik…“ seine persönlichen Eindrücke über die Millionenstadt schildert.

In Tokio leben fast 9,4 Mio Einwohner (Okt. 2016). Rechnet man die umschließenden Städte in der Region dazu, bildet das den weltweit größten Ballungsraum mit 37 Mio Einwohner.

Die Megastadt ist bestens organisiert, die lokalen und überregionalen Züge auf die Sekunde pünktlich, an allen Ecken und Enden der Stadt gibt es für uns EuropäerInnen jede Menge zu entdecken. Von Getränkeautomaten, die sogar mitten im Wald aufgestellt sind, über besondere Themenlokale, kulinarische Angebote wie Miso Ramen (Nudelsuppe) erfahren wir von Martin.

Sendungsgestaltung: Herbert Winklehner und Harald Freudenthaler
Studiogast: Martin Attender gestaltet (unregelmäßig) die Sendung über Punkrock i-Punkt im Freien Radio Freistadt und reist gerne und viel.

Produziert am:
29. November 2016
Veröffentlicht am:
01. Dezember 2016
Ausgestrahlt am:
29. November 2016, 19:00
Thema:
Unterhaltung
Sprachen:
Tags:
,
RedakteurInnen:
Harald Freudenthaler, Herbert Winklehner
Zum Userprofil
avatar
Harald Freudenthaler
harald.freudenthaler (at) frf.at
4240 Freistadt