• ORANGE 94.0 Logging 2016-11-27 23:00
    119:24
  • MP3, 128 kbps
  • 109.33 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Was für ein Monat, wir werden ihn nicht vergessen: Trump. You want it darker? RIP Leonard Cohen. Sharon Jones. Leon Russell. Wir werden Euch immer gerne weiterspielen, auch wenn Ihr live nicht zu toppen wart.

Mit dabei in dieser Sendung neben Tributes an die, die uns verlassen haben:

– Wilco, die vergangenen Montag ein fulminantes Live-Konzert im Wiener Museumsquartier gespielt haben, mit Tracks ihres vor kurzem erschienenen neuen Longplayers „Schmilco“ und ihrer legendären Liveplatte „Kicking Television – Live in Chicago“ aus 2005.

– Neues von Bon Iver sowie Tracks aus der 5CD-Box „Day of the Dead“, die Mitglieder der Band The National anläßlich des 50. Geburtstags von Grateful Dead für die Fight HIV-Benefizorganisation „Red Hot“ mit einem unfaßbaren Staraufgebot eingespielt haben. Mit dabei Charles Bradley, Bonny Prince Billy, Mumford & Sons, The National, Bill Callahan, Orchestra Baobab, Lucinda Williams undundund.

– Live Cuts der Stax/Volt Revue 1967 in Europa, incl Otis Redding und Carla Thomas

– der Jazz-Sax Star Marcus Strickland, der vor kurzem seine LP „Twi-Life Nihil Novi“ vorgelegt hat.

 

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Kraft & Hell Zu hören auf Orange 94.0
Produziert am:
01. Dezember 2016
Veröffentlicht am:
01. Dezember 2016
Thema:
Kultur
Sprachen:
,
Tags:
, , , , ,
RedakteurInnen:
KRAFT&HELL
Zum Userprofil
avatar
Josef Hell
j.hell (at) hell7.at
1190 Wien