• 2017.01.23_2200.00-2359.25__TALK2MUCH
    121:33
  • MP3, 192 kbps
  • 166.93 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

TALK2MUCH / STUMPFE VERLETZUNG MIT SPITZEM GEGENSTAND / 23.01.2017 / RADIOFABRIK SALZBURG

Das neue Jahr beginnt mit einem Langzeitinteresse im Bereich von Schmerz und Farben… Tattoos. Eine Leidenschaft, die sowohl Mea und Mikki, als auch eine Menge anderer Menschen teilen.

Unser Gast und Experte ist niemand geringerer als Max Hirnböck, seines Zeichens Tätowierer und Shopinhaber von Tattoos To The Max.

Mit ihm reden wir über die Entwicklung dieser einzigartigen Subkultur, einst nur für Häfnbrüder und -schwestern, Punks und sonstige Randgruppen reserviert, hin zum Mainstream und gesellschaftlicher Akzeptanz. Wir reden über seinen persönlichen Werdegang als Tätowierer, seinen Zugang zur „Szene“ über Punkrock/musik und vieles mehr.

Und bevor jetzt die eine oder andere ÄrztIn den Mikki schlägt: Ja klar, Tattoos sind natürlich keine stumpfen Verletzungen, aber es klingt schmissig und angemessen schmerzvoll. Und ja, es tut immer noch weh!

KUNDiNNENSERVICE

  1. Danko Jones – Twisting Knife
  2. Chixdiggit – Good Girls
  3. Civet – Gin Tonic
  4. Smoke Blow – Diabolical
  5. The Dwarves – Salt Lake City
  6. Green Day – Bang Bang
  7. The Dollyrots – Be My Baby
  8. Masked Intruder – Saturday Night Alone
  9. ZSK – Antifascista
  10. Jello Biafra /w D.O.A. – That’s Progress
  11. SS-Kaliert – Es Es -kaliert
  12. BZFOS – LMK
  13. The 20 Belows – For Better Days
  14. Alarmsignal – Was Wäre Wenn?
  15. The Lillingtons – Pyramids
  16. The Mermaid Union – Prince Of The Rodeo*

(*Bonustrack)