SO NICHT! Initiative für eine Menschenfreundliche Asylpolitik

Sendereihe
KulturTon
  • 2016_11_21_kt_beitrag1_abschiebung_07_47min
    07:46
audio
Anton Heubacher - Alternative Heimatfotografie
audio
Pflanzenkohle - Altes Wissen neu entdeckt
audio
KulturTon UniKonkretMagazin | 01.03.2021
audio
"Die Frauen machen die Brötchen" - Tiroler Landesmuseen öffnen mit Elde Steeg
audio
Studieren im Ausland trotz Corona?
audio
Gesundheitsberufe mit Zukunft
audio
OneBillionRising 2021 in Innsbruck
audio
KulturTon UniKonkretMagazin | 15.02.2021
audio
Gründerzeiten. Soziale Angebote für Jugendliche in Innsbruck 1970 - 1990
audio
Was bleibt von der Nacht? - Clubkultur in der Krise

Die Hälfte aller Abschiebungen in der gesamten Europäischen Union aufgrund des Dublin-Abkommens wurde allein von Österreich durchgeführt. Eine neue Initiative in Innsbruck möchte darauf aufmerksam machen und fordert von der Politik ein Umdenken. Infos: SO NICHT! Initiative auf facebook

 

Schreibe einen Kommentar