November und seine Heiligen

Sendereihe
Altes und neues aus dem Mühlviertel
  • 20161117-AUN_November_Vierhauser
    57:49
audio
Ateliergespräch bei der Künstlerin Veronika Merl
audio
Was ist's mit der Sozialdemokratie?
audio
Ausstellung „Ein Sommer im Garten“
audio
Klima im Mühlviertel: Erkenntnisse
audio
über Erwin Ringel
audio
Herbert Fitzingers Erinnerungen an Pregartner Originale Teil 2
audio
Stadtgeschichtsforschung am Beispiel Freistadt - Teil 2
audio
Paris mon amour
audio
Herbert Fitzingers Erinnerungen an Pregartner Originale
audio
Neue Umweltbewegung in Bad Leonfelden

Wie gewohnt geht Kons. Emil Vierhauser auf die Vergangenheit ein, diesmal, zur Jahreszeit passend, ist der November an der Reihe.

Auf Fragen wie: woher hat der Donnerstag seinen Namen? Warum gibt´s Novembernebel? findet der Hörer Antwort.

Auch die Heiligen dieses Monats werden ausführlich besprochen, ebenso die Legende der Hl. Katharina und die des Hl. Martins.

Ein von Moderator verfasstes Gedicht und schmissige Musik runden die Sendung ab.

Moderation: Kons. Emil Vierhauser

Schreibe einen Kommentar