Radio Innergebirg auf Tour: Live vom Tag der offenen Kultür bei der Kulturplattform St. Johann

Podcast
Pongauer Platte – eine gehörige Kulturportion
  • 2016.11.05_1700.00-1759.25__Pongauer_Platte
    59:25
audio
58:49 Min.
Folge 19: Über (a)soziale Medien und analoge Auszeiten
audio
54:56 Min.
Folge 18: Was uns bewegt: Persönliche 'Soundtracks'
audio
55:37 Min.
Folge 17: Pop, Punk und Architektur am Land
audio
56:15 Min.
Folge 16: Dialekt. Rockt. Artig.
audio
1 Std. 01:09 Min.
Folge 15: Neustart mit bronzezeitlichem Schwerpunkt
audio
52:45 Min.
KUltÜr
audio
52:45 Min.
Herbst lärmt oben air
audio
52:45 Min.
Nicht da gewesenes
audio
52:45 Min.
Spo wo ohne kane bresln

Die 5. und letzte Station von „Radio Innergebirg auf Tour“ war am 5. November der „Tag der offenen Kultür“ bei der Kulturplattform St. Johann im Pongau.

Interviews mit Sepp Winter (Obmann der Kupf), Richard Reicher (Organisator), Ulli Bonde (Obfrau „St. Johann hilft“), Omar und Valentino (Mitwirkende bei der Pantomime zur Vernissage „Dem Fremden ein Gesicht geben“), Shabal (Regisseur und Tamburspieler), Rahman (Rapper), Kornelia Wallner (Fotographin der Flüchtlingsporträts), Rupert Fuchs (Kulturstadtrat St. Johann).

Tambur und Rap in Farsi gibt es auch live on Air zu hören.

Gestaltung der Sendung: Philipp Jankela, Sarah Lechtaler, Eva Schmidhuber

Schreibe einen Kommentar