Leo Tolstoi – Ausstellung in Linz: Ein Beitrag zur Friedensstadt Linz.

Sendereihe
FROzine
  • Leo Tolstoi - Ausstellung in Linz. Ein Beitrag zur Friedensstadt Linz.
    16:14
audio
Weltempfänger zum Weltfrauentag 2021
audio
NIX GEHT OHNE UNS!
audio
Beitrag: "Ich wünsch mir einen fraktionslosen Gemeinderat"
audio
Wege zum Baumschutzgesetz
audio
weltumspannend arbeiten - das entwicklungspolitische Magazin am 8. März - Monique Muhayimana
audio
24 Stunden für Menschlichkeit
audio
Beitrag: 24 Stunden für eine menschliche Asyl- und Migrationspolitik
audio
Innovative Arbeitsmarktpolitik? Langzeitarbeitslosigkeit und Prekarität
audio
Weltempfänger: Das Ergebnis der Wahlen in Katalonien
audio
De-Kolonialisierung in den Köpfen

Der Weltfriedenstag am 21. September und der Internationale Tag der Gewaltfreiheit
am 2. Oktober waren Anlass für besondere Veranstaltungen mit Friedensbezug in Linz.
Eine davon war die Ausstellung „Leo N. Tolstoi“ im Foyer Altes Rathaus Linz. Warum der Schriftsteller im Bezug auf Frieden so eine wichtige Rolle hat, schildert der Friedensforscher Reiner Steinweg im Interview. Außerdem erzählt Paul Ettl, Leiter der Friedensakademie Linz, von aktuellen Aktivitäten seiner Initiative.

Produziert wurde der Beitrag von David Haunschmidt.

Schreibe einen Kommentar