Sisters of Another Mother – Alenka Maly & Katharina Kain

Sendereihe
spacefemfm
  • Sisters Of AnotherMother
    59:42
audio
Internat. Frauentag 2017 – Die „APPLAUSIA“ – Kategorie Frauen & Musik ergeht an „Voices of Iranian Women“
audio
Internat. Frauentag 2017 – Die „APPLAUSIA“ – Kategorie Frauen: Politik/Gesellschaft ergeht an „MARIA SCHWARZ-SCHLÖGLMANN “ !
audio
Internat. Frauentag 2017 – Die „APPLAUSIA“ – Kategorie Frauenpolitik / Zeitgeschichte ergeht die APPLAUSIA an „Florence Hervè“ !
audio
Internat. Frauentag 2017 – Die „APPLAUSIA“ – Kategorie Frauen im Kunst- und Kulturbereich ergeht an „INGRID SCHILLER“ !
audio
1. Ausgabe von X_XY (Un)gelöst und (Un)erhört!
audio
Intergeschlechtlichkeit und Transidentität – live Studiogespräch
audio
SPACEfemFM-Frauenradio sagt "A D I E U" - nach 16 Jahren feministischer RADIOARBEIT !
audio
Listen To The Female Hits: Gracias A La Vida
audio
A Tribut To „ELFRIEDE HAMMERL“ - Autorin, Journalistin, frauenpolitische Aktivistin
audio
PJ Harvey - The Hope Six Demolition Project - listen to the female hits!

SPACEfemFM – FRAUENRADIO presents:
SISTERS OF ANOTHER MOTHER

Die „gfk“ (OÖ. Gesellschaft für Kulturpolitik) setzt im Herbst 2016 den Schwerpunkt auf „keine Angst vor der Angst – Politics of Fear“. Etliche Veranstaltungen zu dieser Thematik stehen auf dem Programm.

Den Auftakt der Veranstaltungsreihe machten „Sisters of Another Mother“, am 18. Oktober 2016 !

Katharina Kain und Alenka Maly sind SISTERS OF ANOTHER MOTHER – ein Duo, das die Texte der 2010 verstorbenen österreichischen Schriftstellerin Eugenie Kain mit Musik verbindet.
In ihrem Programm ÜBER WASSER lesen die Halbschwestern Texte der Autorin.
Dazu singen sie Songs, die vom Nicht-untergehen-wollen erzählen.

In einer Radiostunde hören Sie Ausschnitte eines Mitschnitts dieser Veranstaltung!

STECKBRIEFE:
KATHARINA KAIN, geboren 1991 in Wien, aufgewachsen in Linz, studiert derzeit Astronomie in Wien.
ALENKA MALY, geboren 1969 in Wels, ist Schauspielerin und Regisseurin, arbeitet seit 2002 vorwiegend als Filmemacherin.

Eine Sendung von HELGA SCHAGER

Schreibe einen Kommentar