Menschenrechte und Praterstern

Sendereihe
OpenUp
  • Menschenrechte und Praterstern
    Download
    57:00
audio
"Vom Stoßverkehr zur #Verkehrswende: Was kann eine rot-grüne Koalition dafür tun?
audio
3-Punkte-Plan gegen die Plastikflut & Lobautunnel - Au oder Autobahn?
audio
Sommer der Verkehrswende in Wien
audio
Verkehr auf Klimakurs bringen - Zum VCÖ-Mobilitätspreis 2020
audio
Und jetzt bin ich noch trauriger
audio
Verkehrswende-Aktionstag & Klimavolksbegehren Jetzt!
audio
Holzbau For Future
audio
Aus Tschernobyl lernen - Teil 3 - mit Johanna Nekowitsch und Paula Stegmüller
audio
Aus Tschernobyl lernen - Teil 2 - mit Helga Kromp-Kolb und Wolfgang Kromp
audio
Aus Tschernobyl lernen - Teil 1 - mit Peter Weish

Rassismusfreie ZoneN – 8. Aktionstag, 30.9.2016
Gegen Rassismus und Ignoranz – für Respekt und Zivilcourage!

Eine Initiative von BürgerInnen – „Rasssimusfreie ZoneN“ ist offen für Menschen mit und ohne Religion, mit und ohne Parteizugehörigkeit. Mit Aktionen im öffentlichen Raum werden Projekte der Flüchtlingshelferin Ute Bock unterstützt.

Zu Wort kommen in chronologischer Reihenfolge:

Wolfgang Katzer, Moderation des diesjährigen 8. Aktionstages

Dora Schimanko

Rahel Rosa Neubauer

Christian Schreibmüller

Uschi Lichtenegger die designierten Bezirksvorsteherin der Leopoldstadt der Wiener Grünen


Diskussionsrunde „Menschenrechte & Praterstern“:

Melina Klaus, Moderation

Josef Iraschko, Wien Anders

Markus Bettesch, Leiter sam 2

Sigi Maurer, Wissenschaftssprecherin, Abgeordnete zum Nationalrat der Wiener Grünen

Mit besonderen Dank an Sebastian, Tontechniker vom Fluc.

 

Links:

http://rassismusfreiezone.at/

ad) Wolfgang Katzer:
http://wolfgangkatzer.at/
https://de.wikipedia.org/wiki/Muckenstruntz_%26_Bamschabl
Ayasha tanzt, Ibera Verlag Wien,

ad) Dora Schimanko:
https://de.wikipedia.org/wiki/Dora_Schimanko

http://www.augustin.or.at/zeitung/tun-und-lassen/ich-will-nicht-mitheucheln.html
https://www.progress-online.at/artikel/zeitzeuginnen-und-der-%C3%B6sterreichische-opfermythos
Warum so und nicht anders, Verlag THEODOR KRAMER GESELLSCHAFT, 2011

ad) Rahel Rosa Neubauer:
http://www.collegiumbohemicum.cz/de/clanek/94-rahel-rosa-neubauer/
http://www.radio.cz/de/rubrik/begegnungen/die-spannende-spurensuche-nach-der-juedischen-schriftstellerin-irma-singer
http://www.exilforschung.ac.at/pdocs/frauenag.php

ad) Christian Schreibmüller:
http://wienzeile.cc/autor/441/

https://busbimslam.wordpress.com/tag/christian-schreibmuller/

ad) Uschi Lichtenegger:
https://www.facebook.com/groups/RassismusfreieZoneN/
https://leopoldstadt.gruene.at/uschi-lichtenegger

ad) Melina Klaus:
https://dorftv.at/video/25688
http://wiki.wienanders.at/wiki/Mag._Melina_Klaus
http://www.kpoe.at/home/aktuelles/kpoe-pressedienst/2012/melina-klaus-quot-ich-bin-schon-neugierig-auf-die-weiteren-entwicklungen-quot

ad) Josef Iraschko:
http://mieterselbsthilfe.kpoe.at/
http://www.augustin.or.at/zeitung/tun-und-lassen/katastrophe-wohnungsmarkt.html

ad) Markus Bettesch
http://www.suchthilfe.wien/mobile-soziale-arbeit/sam/
http://www.augustin.or.at/zeitung/tun-und-lassen/die-praterstern-sheriffs.html
http://wien.orf.at/news/stories/2772259

ad) Sigi Maurer:
https://www.gruene.at/sigi-maurer
http://www.sigimaurer.at/
https://de.wikipedia.org/wiki/Sigrid_Maurer

Musikalische Untermalung unter CC-Lizenz von La Frousse

Unsere Signation ist unter CC-Lizenz von der Formation Suerte – Coolman

Lizenzinhaber_in: Andreas Pruner, Robert Stadler, openup@o94.at
Lizenz: CC

Sprache: Deutsch
Räumlichkeit: Wien
Zeitlichkeit: 2016

Schreibe einen Kommentar