• Interview Rudi Anschober
    59:56
  • MP3, 128 kbps
  • 54.87 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Ein Jahr nach der OÖ. Landtagswahl am 27.09.2015: Es ist kein Stein auf dem anderen geblieben. Die ÖVP hat mehr als 10 % verloren, die FPÖ hat um mehr als 15 % zugelegt. Die SPÖ ist mit einem Verlust von 6.5 % unter ein Gesamtergebnis von 20 % gerutscht, die GRÜNEN konnten um etwas mehr als 1 % zulegen. Aktuelles Machtverhältnis in der Landesregierung: 4 ÖVP, 3 FPÖ, 1 SPÖ, 1 GRÜNE.

In der Landesregierung gibt es ein Arbeitsübereinkommen von ÖVP und FPÖ.

Seitens der Medien wird – als Gesamtergebnis unterm Strich – wahrgenommen, dass in der Landesregierung die FPÖ die Themen bestimmt und die ÖVP orientierungslos hinterherhetzt!

Christian Aichmayr hat den Landesrat der Grünen, Rudi Anschober, zu seinen aktuellen Wahrnehmungen der gesellschaftspolitischen Vorgänge in Oberösterreich befragt.

Fremdmaterial in Interview Rudi Anschober
Ugly Sunday by Mark Lanegan ©
I've Been Gone by Moon Duo ©