• Begegnungswege 20. Oktober 2016
    60:00
  • MP3, 192 kbps
  • 82.4 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Indianische Proteste gegen Ölpipelines, Literaturnobelpreisträger, CETA, Kampagne der Schwarzen Frauen Bahias und Kritik an „Ein-Euro-Jobs“ sind einige Themen dieser Sendung. Weitere Informationen siehe unten und bei den weiterführenden Links.

Gary Rowland, Lakota, Wounded Knee, Süd Dakota (USA) ist zu seinen indianischen Projekten zurückgekehrt: www.lakotaoyateinfo.keepfree.de/Garry-Rowland.htm

Standing Rock Sioux Nation in Nord Dakota (USA) protestiert gewaltfrei – unterstützt von Aktivisten indigener Nationen aus ganz Amerika – gegen den Bau der Dakota-Access-Pipeline (DAPL). Amy Goodman, Sendungsmacherin des freien Radio- und TV-Netzwerks „Democracy Now!“, berichtete über die gewaltsamen Aktionen der Polizei und ziviler Security-Trupps. Sie wurde deswegen vor kurzem zwei Mal vor Gericht gestellt – und freigesprochen:
http://www.democracynow.org/2016/9/4/dakota_access_pipeline_company_attacks_native .
http://www.democracynow.org/2016/10/18/victory_for_press_freedom_amy_goodman .
http://www.ecowatch.com/sacred-burial-grounds-dakota-access-pipeline-1998932006.html .

Literaturnobelpreisträger 2016: Folk-Rock-Pop-Singer-Songwriter Bob Dylan, bis Ende der 80er Jahre auch Unterstützer politischer Initiativen (Bürgerrechtsbewegung von Martin Luther King…), jetzt politisch abstinent. http://bobdylan.com , Buchtipp: Christian Williams (Hg.): Bob Dylan – In eigenen Worten. Palmyra Verlag, Ergänzung: Michael F. Brown: Bob Dylan’s embrace of Israel’s war crimes. The Electronic Intifada, 18.10.2016, https://electronicintifada.net/blogs/michael-f-brown/bob-dylans-embrace-israels-war-crimes .

Der – leider nicht – Friedensnobelpreisträger Pete Seeger, Folk-Singer-Songwriter und gewaltfreier Aktivist (96-jährig gestorben am 27.2.2014). Nominiert für den Friedensnobelpreis 2008. http://peteseegermusic.com/ , http://www.hifi-forum.de/viewthread-8-3871.html “:

Dario Fo (24.3.1926 – 13.10.2016), Literaturnobelpreisträger von 1997, italienischer Autor, Komödiant und politscher Aktivist. „Die Macht, und zwar jede Macht, fürchtet nichts mehr als das Lachen, das Lächeln und den Spott.“ Eines seiner satirischen Stücke: „Bezahlt wird nicht!“
Infos: http://derstandard.at/2000045812294/Italienischer-Literaturnobelpreistraeger-Dario-Fo-gestorben , „Dario Fo Jacopo Fo – Ciao Papa“ (Doku vom Begräbnis, 15.10.16, Mailand), https://www.youtube.com/watch?v=au5pWrBnrRk , Dario Fo – Giuseppina Manin: „Dario e Dio“ https://www.youtube.com/watch?v=au5pWrBnrRk .

Wird das wallonische Regionalparlament (südliches Belgien) ihr „Nein zu CETA“ im EU-Rat durchsetzen und damit den Vertrag EU – Kanada blockieren? Österreichs Vertreter ignorieren die überwiegende Ablehnung durch die Bevölkerung. Eric Maurice: Wallonia leader rejects EU deadline on Canada trade deal, Elements of Ceta are „the absolute limit of the respect for democracy“, Wallonia’s leader Magnette said. https://euobserver.com/economic/135560 ,  http://www.attac.at/news/detailansicht/datum/2016/10/19/ceta-zuerst-keine-mitsprache-dann-keine-ablehnung-erlaubt.html , https://corporateeurope.org/international-trade/2016/10/great-ceta-swindle .

Das Manifest der Schwarzen Frauen aus Bahia (Nordost-Brasilien) gegen Gewalt – präsentiert von der brasilianischen Sängerin Celia Mara und Silvia Jura: http://www.globalista.info/PROJECTS_NEGRAS.html .

Staatssekretärin Muna Duzdar kritisiert Integrationsminister Kurz: Ein-Euro-Jobs für Flüchtlinge „wären Hartz IV für Österreich“ (Interview-Ausschnitt). http://derstandard.at/2000045911629/Duzdar-attackiert-Kurz-Ein-Euro-Jobs-fuer-Fluechtlinge-waeren-Hartz, http://www.bundeskanzleramt.at/site/5433/default.aspx , https://www.facebook.com/m.duzdar/?rf=757131540980956 .

Kommentar zum Spielfilm „Fieber“, Regie: Elfie Mikesch, 2016, Vertrieb: Filmladen/ Hoanzl, www.filminstitut.at/de/fieber .

Musik von Bob Dylan:  Blowin‘ in the Wind,  I Shall Be Free und  Talkin’ World War III Blues
von Pete Seeger aus Live in der Schaubühne  Where have all the flowers gone und What did you learn in school. Von Celia Mara – Illegal na Geladeira und Matriamericas.

Fremdmaterial in Begegnungswege 20. Oktober 2016
Blowin' In The Wind by Bob Dylan ©
I Shall Be Free by Bob Dylan ©
Where have all the flowers gone by Pete Seeger ©
What did you learn in school by Pete Seeger ©
Illegal na Geladeira by Célia Mara ©
Matriamericas by Célia Mara ©
Talkin’ World War III Blues by Bob Dylan ©