Pink Voice – „SEXESS 2015 / 2016“ | Cultural Broadcasting Archive
 
  • ORANGE 94.0 Logging 2016-10-12 22:00
    59:59
  • MP3, 192 kbps
  • 82.4 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Pink Voice – „SEXESS 2015 / 2016“

„SEXESS 2015 / 2016“. Willkommen zur Radiozusammenfassung des Performance-Abends im WUK vom 07.11.2015 ganz im Zeichen von Sexueller Revolution und Freier Liebe. Viel Vergnügen mit diesem spannenden Ausblick auf das kommende Event am Sa, dem 26.11.2016 und mit den Darbietungen des vergangenen Jahres folgender KünstlerInnen:

Christopher Independence
LA GEORGETTA
Eloise Duchenne
Sirius & Darktunes
Chris Ego
Chris Tina Schrei
Lou de Boudoir
The Kiki House of ViVi
Peter Frühwirt
Amina Hassan

Die Wiederholung dieser Sendung findet am Mittwoch, dem 09.11.2016 ab 22h bis 23h ebenfalls im Rahmen des Formats Pink Voice bei Radio Orange statt.

LA GEORGETTA / Max
Eloise Duchenne / Reverb On the Ship
Chris Ego / Sex Ball
Chris Tina Schrei / Zerpuppen
Lou de Boudoir / Burn, Burn My Gipsy Love
Christopher Independence / My Alphabet
The Kiki House of ViVi / Vienna’s House Music & Voguing Culture
Peter Frühwirt / DJ, Sound-Engineering
Amina Hassan / Regie-Assistenz

Eine Sendereihe von: Thomas Fassler, Christopher Independence, Redaktion Pink Voice, Rene Thaler, Raimund Tisott, Manfred Kornherr, Christian Rolly

http://www.pinkvoice.at

SEXESS
ZEIT: 7. November 2015, 21.00 – 04.00 Uhr
ORT: Museum WUK

Liebe, Sexualität und Beziehungen – wo stehen wir heute gesellschaftlich in Wien? Welche Stimmen finden sich dazu aus der kulturellen Szene? Welche Bedeutung hat Sex in der Kunst? LGBTIQ – was ist das? Wie sehen dabei PartnerInnenschaften mit Migrationshintergrund aus? Welchen Stellenwert haben HIV und AIDS gegenwärtig?

Erotik ist schön! Lust ist gut! Und das Bewusstsein selbst bestimmen zu können, was läuft, macht Spaß!

Herzliche Einladung zu einem Abend der Extravaganz, der Flamboyance und der Freude an der Sinnlichkeit an einem besonderen Ort, der tief verwurzelt ist mit den Emanzipations-Bewegungen in Wien, den fantastisch schönen Räumlichkeiten des WUK-Museum.

Mit (i.o.a.):
Christopher Independence (Organisator & Conferérencier)
Sirius & Darktunes (Vienna Resident DJs)
Chris Tina Schrei (Zerpuppen)
Susi Ramberger & Tommi Horwath
Amina Hassan (Assistenz)
Lou de Boudoir
LA GEORGETTA / NÄCHSTENLIEBE
Christian Frühwirth (Sound Engineering)
Eloise Duchenne „Reverb on the ship“
Broken Ego / Christian Ego Solo „All Over You“
Appearance & Performance by The Kiki House of ViVi
(Voguing in Vienna). Vienna’s Community for Voguing and Ballroom Culture, Underground House Music Culture

Einlass: 21 Uhr
Show-Beginn: 22:30 Uhr
DJ-Line: 24 – 4 Uhr

Dresscode: Your Wildest Fantasy

Mindestalter: 18 Jahre

Museum
Stiege 1, 1. Stock
Christopher Independence

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Pink Voice Zu hören auf Orange 94.0
Produziert am:
12. Oktober 2016
Veröffentlicht am:
17. Oktober 2016
Ausgestrahlt am:
12. Oktober 2016, 22:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Zum Userprofil
avatar
Christian Rolly
rolly (at) o94.at
1190 Wien