• 2016.09.08_2000.10-2100.00__cafe_depresso
    59:42
  • MP3, 192 kbps
  • 82 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Es ist wohl so, das unbezahlte Radiomoderatorleben führt zu Schlendrian und schlechten Angewohnheiten. Benjamin und René haben sich angewohnt die Welt untergehen zu lassen, weil die BundespräsidentInnenwahl ja sowieso ansteht und überhaupt alles den Bach bzw. den wohlgeformten Flusslauf runtergeht.

Wir hoffen auf das Schlimmste und schätzen in schönster Verfassungsgerichtsbarkeit, dass der Weltuntergang wenigstens wiederholt wird, weil was beim ersten Mal nicht passt wird passend gemacht! Ahoi und Good Bye mit Café Depresso am Donnerstag 20 Uhr auf Radio FRO!

„Þar kemur inn dimmi
dreki fljúgandi,
naður fránn, neðan
frá Niðafjöllum;
ber sér í fjöðrum,
flýgur völl yfir,
Niðhöggur nái.
Nú mun hún sökkvast.“

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
08. September 2016
Veröffentlicht am:
05. Oktober 2016
Thema:
Unterhaltung
Sprachen:
, ,
Tags:
, , , , ,
RedakteurInnen:
Benjamin Schmalhart, René Monet
Zum Userprofil
avatar
René Bauer
dark.blaze (at) liwest.at
4052 Ansfelden