• 30092016FROzine_wochenrueckblick
    08:14
  • MP3, 192 kbps
  • 11.32 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

FREITAG, 23.09.2016

Das Infomagazine stand diesmal unter dem Titel ,,Ort des Respekts“. Dies ist der Name eines Preises mit dem die Plattform für gesellschaftspolitisches Engagement respekt.net Orte auszeichnet, wo Menschen etwas besonderes für ihre Umwelt tun. Gewonnen hat ein Projekt von Radio Fro namens ,,Achtung! Refugee Radio“. Projektleiterin Veronika Moser erklärte bei einer Pressekonferenz, worum es dabei geht.

Link zur Sendung: https://cba.fro.at/324870

MONTAG, 26.09.2016

FROzine eröffnete heute die Lange Nacht der Spachen, die im Anschluss noch bis 24 Uhr auf Radio FRO 105,0 MHz zu hören war. Die Teilnehmerinnen stellten das Rahmenprogramm vor und Claus Harringer widmete auch seine Wissenschaftssendung ERGO-Express dem Thema Sprache. Sandra Hochholzer moderierte eine Studiorunde zu Herausforderung Sprache – Spracherwerb für Jugendliche und Erwachsene. Rubia Salgado ist Mitgründerin der Migrantinnen-Selbst-Organisation Maiz und im Sprachunterricht beim Kollektiv tätig. Maiz bietet Sprachkurse für Jugendiche und erwachsene Frauen. Rubia Salgado nahm Stellung zur Frage, ob diese Angebote ausreichen bzw. was verbessert werden müsste.

Link zur Sendung: https://cba.fro.at/324725

DIENSTAG, 27.09.2016

Bei Christiane Löper zu Gast waren diesmal Initiatorinnen der mehrtägigen Veranstaltung in der Fabrikstraße in Linz. Sie stellten Inhalte von Feminismus und Krawall, sowie das Rahmenprogramm des Protestlabors vom Feminismus und Krawall Camp vor.

Link zur Sendung: https://cba.fro.at/324805

MITTWOCH, 28.09.2016

Dass heute genau vor einem Jahr der Landtag neu gewählt wurde, nahm Martin Wassermaier zum Anlass, um über Paradigmenwechsel in der Oberösterreichischen Politik zu sprechen. Bei ihm zu Gast waren Anneliese Edlinger (Politikredakteurin der Oberösterreichischen Nachrichten) und Werner Pöchinger (Politikredakteur der Oberösterreichischen Krone). Was das letzte Jahr mit sich gebracht habe?

Link zur Sendung: https://cba.fro.at/324885

DONNERSTAG, 29.09.2016

Am Donnerstag stand im Fokus des Infomagazin FROzine die Frage, anhand welcher Tendenzen sich neoliberales Wirtschaften in Österreich verorten lässt? Rudi Schober interviewte in diesem Zusammenhang Gerald Oberransmayr von der Solidarwerkstatt Linz zum Thema Gesundheitswesen.

https://cba.fro.at/324936

Moderation: David Haunschmidt

cc-Musik: JeffSpeed68 – Breakfast In New York & Jazzymuté – Zinedine Tzigane