music@posthof: dillon

Sendereihe
music@posthof
  • musicatposthof26092016
    29:59
audio
music@posthof: Against Me!
audio
music@posthof: Granada
audio
music@posthof: Patrice
audio
Mayer Hawthorne
audio
music@posthof: Ahoi! Pop
audio
music@posthof: Kelvin Jones
audio
music@posthof: Dillon
audio
music@posthof: Françoiz Breut
audio
music@posthof: Sigur Rós / Beirut / Ásgeir / Poliça / Anton Bruckner Streichquintett

Die in Brasilien geborene, in Berlin lebende Dominique Dillon de Byington – sie nennt sich unprätentiös Dillon – hat das Talent mit der großen Kelle geschöpft. Was die 28-Jährige aus ihrem Laptop schüttelt, auf dem Klavier zum Besten gibt und live um die Körperlichkeit eines ganzen Chors (!) verstärkt (Opens external link in new window„This Silence Kills The Unknown Tour“ 5.10. im Posthof), ist ernsthaft beeindruckend: Gesetzlose Konstrukte zwischen Ghettotech, Old-School-HipHop und Singer/Songwritertum. Kurz: Souverän, zwingend überzeugend und extraordinär an allen Ecken und Enden.

Moderation: Anselm Tancred & Sarah Praschak

Fragen/Anregungen/Kritik zur Sendung? mailto: music@posthof.at

Schreibe einen Kommentar