Alternativen des Denkens und Handelns – Engagierte Stimmen beim Move Festival in Graz

Sendereihe
VON UNTEN – Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki
  • Alternativen des Denkens und Handelns
    42:34
audio
Gesamtsendung vom 24.2.2021
audio
Neonazi-Vereinigung Europäische Aktion - "Ö spielt zentrale Rolle“ (kurz)
audio
Afrikaner*innen im KZ Mauthausen
audio
Klasse, nicht Milieu!
audio
Gesamtsendung vom 17.2.2021
audio
Klimagerechte Normalität
audio
Lizenzverlust für Klubrádió/Budapest
audio
Gesamtsendung vom 10.02.2021
audio
„Mehr für Care“ - Strategiekonferenz für ein solidarisches Konjunkturpaket [komplett]
audio
Feministischer Diskurs gegen Rechts

Letztes Wochenende fand im Grazer Stadtpark das Move – Festival für Ethik, Diskurs und Musik statt. Dabei waren zahlreiche Grazer NGOs vor Ort, die über ihre Themenbereiche wie Freihandelsabkommen, Tierrechte, Klimawandel, alternative Wirtschaftssysteme etc. informierten.

Magdalena Anikar hat eine Nachschau der engagierten Stimmen beim Move zusammengestellt.

Musik: Wotan and the Livingroom

Schreibe einen Kommentar