500 Jahre Reformation (3) – OSTR DI Wolfgang Carlsson (Stainach-Irdning)

Sendereihe
500 Jahre Reformation
  • 500 Jahre Reformation (3) - DI Carlsson (Stainach_Irdning)
    60:04
audio
500 Jahre Reformation (7) - Dipl.-Päd. Karlheinz Böhmer u. Senior Horst Hochhauser
audio
500 Jahre Reformation (6) - Dr. Gernot Hochhauser, Liezen
audio
500 Jahre Reformation (5) - DI Waltraud Hein (Bad Ausee)
audio
500 Jahre Reformation - Mag.a Martina Ahornegger (Ramsau/Dachstein)
audio
500 Jahre Reformation (2) - Dr. Manfred Mitteregger (Gröbming)
audio
500 Jahre Reformation (1) - Mag. Gerhard Krömer (Schladming)
Im kommenden Jahr feiert die evangelische Kirche das Jubiläum "500 Jahre Reformation". In Gesprächen mit evangelischen
Pfarrerinnen und Pfarrern geht Martha Pesec-Foltin der Frage nach, wie es heute um die evangelischen Pfarrgemeinden im
Enns- und Paltental bestellt ist. Diesmal mit dem Lektor der Pfarrgemeinde Stainach-Irdning, OStR DI Wolfgang Carlsson.
Diese Pfarre ist seit der Pensionierung des langjährigen Pfarrerehepaares Lieberknecht derzeit Pfarrerlos.

2 Kommentare

  1. Was tat es gut, mal wieder ‚deutsch auf steirisch‘ zu hören! Ich schätze auch, wie Du auf so feine Art (und doch deutlich!) die Arbeit am Evangelium und an der Kirche Christi geschildert hast. Ich spüre dieselbe Last, die ich vormals in ‚good old Austria‘ auch oft gespürt habe – wenn man spüren muß, wie die wichtigste Sache der Welt so links liegen gelassen wird. Aber mich freut zu hören, daß es Erweckung in islamischen Ländern und anderswo gibt. Jemand hat mal gesagt, daß das nordamerikanische Christentum dzt. 9% vom Weltchristentum ausmacht!
    Bzgl. Gwens Heimgang spüre ich am stärksten Neid, sonst Dankbarkeit und Hoffnung, daß Jesus bald kommt!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Radio Freequenns Antworten abbrechen