ab 11.09.2016: Wiener Melange 165- 60 Min.

Sendereihe
Wienerlieder
  • Eine Wiener Melange 165
    60:00
audio
28.2.2021 Wiener Melange 278- 60 Min.
audio
28.2.2021 Wiener Melange 278- 30 Min.
audio
21.2.2021 Peter Alexander 10. Todestag- 60 Min.
audio
21.2.2021 Peter Alexander 10. Todestag- 30 Min
audio
14.2.2021 Wiener Melange 277- 60 Min.
audio
14.2.2021 Wiener Melange 277- 30 Min.
audio
7.2.2021 Zu Gast bei Radio Wienerlied- Tini Kainrath- 60 Min.
audio
7.2.2021 Tini Kainrath zu Gast bei Radio Wienerlied-30 Min.
audio
31.1.2021 Ferry Wunsch- 60 Min.
audio
31.1.2021 Ferry Wunsch- 30 Min.

Liebe Freunde des Wiener und wienerischen Liedes!
In meiner letzten Sendung habe ich angekündigt, dass ich in absehbarer Zeit eine weitere Sendung zum Thema Wein machen werde. Nun ich halte was ich verspreche und hier ist sie nun.
Gleichzeitig möchte ich Euch aber mitteilen, dass auch schon eine 3. aber letzte Folge dieser Serie in Arbeit ist. Man soll es halt nicht übertreiben, sonst haltet ihr mich womöglich für einen Alkoholiker.
Aber Spass beiseite, in dieser Sendung sind wieder ein paar oder besser fast nur Gustostückerl drinnen. Hervorheben möchte ich nur mit Erich Kunz „I riach an Wein“, vom Duo Fauland „I wass an Wein“ und den wie man heutzutage modern sagt Partykracher des Wienerlieds mit Erich Zib und Franz Horacek „Jetzt trink`n ma noch a Flascherl Wein“.
Noch zur Erinnerung, bis 6. Oktober 2016 gibt es noch die DDSG Wienerliederschifffahrt auf dem Donaukanal und der Donau um 39.90 €uro inklusive einem super Heurigenbuffet und hervorragender Live-Musik. Abfahrt jeden Donnerstag um 19.45 Uhr vom Wiener Schwedenplatz. Weitere Informationen zu Veranstaltungen sind unter www.heurigenmusik.at zu finden. Sie können aber auch schon für die Fahrten vom 13. April- 5. Oktober 2017 reservieren lassen.
Und nun wünscht gute Unterhaltung
Euer „Crazy Joe“
(wiener-melange@gmx.at)

Titel Komponist/Autor/Bearbeiter Interpreten
I riach an Wein Hans Lang, Josef Petrak Erich Kunz
In der Zeit, wo der Wein auf die Welt kommt Peter Wehle Fritz Muliar
Jessas, Kinder, kost´s den Wein Fritz Wolferl Nagl Maly
Ich trink den Wein nicht gern allein Schmidseder Peter Alexander, Herta Talmar
I wass an Wein Ernst Arnold, Spahn Duo Fauland
I kann am Weinderl net vorbeigeh´n Ferry Wunsch, Heinz Riemer, Rudi Luksch
I mech´t an Wein sehn Hans Lang, Erich Meder Mizzi Starecek, Original Lanner Quartett
Ja der Wein, der ist mein R. Katscher, Geyer Hans Moser
Jetzt trink ma no a Flascherl Wein Carl Lorens Franz Horacek, Erich Zib
Verlängerung auf 60 Minuten
Ja nur a Musi und an Wein Altspatzen Toni Strobl, Walter Hojsa, Fredi Reithofer
I hab irgendwo im Wienerwald an Wein entdeckt Oskar Schima Duo Karl Hodina
Akazibam-Lied Erika Pluhar
Scheint der Mond auf Hernals Albert Bachrich, Josef Petrak Walter Heider
I lass´n Wein Peter Jordan Peter Jordan
Ja der Wein ist stärker als wir Walter Simlinger, Dr. Rudolf Nützlader Walter Simlinger
Ja, ja, der Wein is guat Heinrich Strecker, J. Gribitz Sabine Schier & Marion Zib
Jeder Wein geht einmal zu Ende Grinzinger Weinbeisser
Leer san alle Gläser Bruno Lanske, Hanns Schachner Günther Frank
Wien,Weib und Gesang Johann Strauss Das große Wiener Ballorchester, Alfred Scholz

Schreibe einen Kommentar