• Die Klimabündnis-Partnerschaft am Rio Negro - Aktuelle Berichte von der Delegationsreise im Mai
    26:39
  • MP3, 320 kbps
  • 61 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Die Klimabündnispartnerschaft verbindet seit mittlerweile 23 Jahren österreichische Gemeinden mit den indigenen Völkern und Organisationen am Rio Negro. Regelmäßige Delegationsreisen vom und an den Rio Negro bilden eine wichtige Plattform zum Austausch über Erfolge, Probleme und Herausforderungen: Allen voran die Auswirkungen des Klimawandels. Gleichzeitig sind sie wichtig für gegenseitiges Kennenlernen der Kulturen und somit essentiell für eine Partnerschaft auf Augenhöhe.

Johann Kandler (Klimabündnis Österreich), Bettina Bergauer (Gemeinde Deutsch Wagram) und Andreas Drack (Land ÖO) erzählen in der Sendung von der Partnerschaft und berichten von der Delegationsreise im Mai.

 

Die Klimabündnispartnerschaft: http://www.klimabuendnis.at/partner/partnerschaft-mit-indigenen

Die Delegationsreise: http://www.klimabuendnis.at/aktuelles/rio-negro-2016

 

Sendungsgestaltung: Alexander Kupfer

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Radio AGEZ Zu hören auf Radio Helsinki
Produziert am:
15. August 2016
Veröffentlicht am:
31. August 2016
Ausgestrahlt am:
17. August 2016, 18:30
Thema:
Politik Entwicklungszusammenarbeit
Sprachen:
Tags:
, , , , ,
RedakteurInnen:
Alexander Kupfer
Zum Userprofil
avatar
Alexander Kupfer
steiermark (at) klimabuendnis.at
8010 Graz