• 20160825_Kernland-Magazin_Leader_vom20160719_55-00
    54:55
  • MP3, 192 kbps
  • 75.42 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Seit August 2016 sendet das Freie Radio Freistadt das Kernlandmagazin.

Das Kernlandmagazin wurde durch die Leader-Region Mühlviertler Kernland als förderwürdiges Projekt ausgewählt und wird somit gefördert durch das „Leader-Programm“ der EU. Das bedeutet, die Umsetzung wird ermöglicht durch Mittel von Bund, Land und der Europäischer Union.

Aber was ist eigentlich Leader und was bedeutet dieses EU Förderprogramm genau? Um diese und weitere Fragen zu klären, haben wir Geschäftsführerin der LEADER-Region Mühlviertler Kernland Conny Wernitznig und Leader-Obmann Erich Traxler eingeladen. In dieser Sendung werden die Begrifflichkeiten geklärt, die Entstehungsgeschichte beleuchtet und welche Zukunftsvision die beiden vom Kernland haben, dargestellt.

Leader ist kein Programm, auch kein Projekt sondern eine Methode, die die EU in den 90ern ins Leben gerufen hat, um ländliche Regionen zu unterstützen in ihrer Entwicklung und zwar in ihrer kleinregionalen Entwicklung. Kleine Regionen können sich dadurch Gedanken machen wo ihre Stärken, ihre Ziele und ihr Fokus liegen, und das sie durch finanzielle Mittel der EU unterstützt werden, diese Ziele zu erreichen. (Conny Wernitznig, Geschäftsführerin Leader)

Das Kernlandmagazin wird auch als TV-Sendung produziert und auf DORF-TV gesendet.
Diese Sendung im Archiv von DORF-TV nachsehen.

Redaktion und Moderation: Claudia Prinz
Kamera und Videotechnik: Martin Lasinger

Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union (LEADER)

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
19. Juli 2016
Veröffentlicht am:
19. August 2016
Ausgestrahlt am:
25. August 2016, 10:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , ,
RedakteurInnen:
Claudia Prinz
Zum Userprofil
avatar
Freies Radio Freistadt
feedback (at) frf.at
4240 Freistadt