Franz Nahrada

Sendereihe
Menschen, die schreiben…
  • 24 Franz Nahrada 150816
    26:56
audio
43. Sendung - 2. Teil des Interviews mit Reinhard Bicher
audio
Reinhard Bicher. Das hat´s noch nie gegeben.
audio
Robert Foltin - Teil 2
audio
Robert Foltin - Die Politischen Bücher eines politischen Menschen
audio
Herbert Auinger - ein Buch über die FPÖ
audio
Barbara Nothegger - Sieben Stock Dorf
audio
Josef Maimer - Erinnerungen an die Kriegsgefangenschaft 1945 - 2. Teil
audio
Josef Maimer - Erinnerungen an die Gefangenschaft 1945 in Sibirien - Teil 1
image
Josef Maimer - Erinnerungen an die Gefangenschaft in Sibirien 1945 - Teil 1
audio
Lilo Paral

Buchprojekt: „Gaia in Farben“

Die Menschen machen sich das Leben mit ritualisierten Verhaltensweisen gegenseitig schwer. Wenn wirklich jeder vom Anderen wüste was er/sie will, und was er/sie braucht, und wenn die Leute nicht permanent Theater spielen würden und taktisch miteinander berechnend umgehen würden, wäre dann nicht ein wesentlich größeres Ausmaß Glück in diesem Leben zu finden?

Franz Nahrada ist Soziologe, und hat wichtige Sachen geschrieben. Plant aber noch wichtigere zu schreiben. Wir führten mit ihm ein Interview in der Buchhandlung „Seeseiten“ in der Seestadt, wo Franz Nahrada gerne oft verweilt.

Ein Gespräch über seine Zukunftsprojekte aber auch über die Vergangenheit.

Zwei Link-Empfehlungen:

http://www.dorfwiki.org/wiki.cgi?FranzNahrada

http://www.uni-konstanz.de/philosophie/index.php?article_id=66&clang=0

http://shop.seeseiten.at/

 

 

 

Schreibe einen Kommentar