• Audio (1)
  • Bilder (1)
  • 20160815_Musik im Gespraech_Fidelio 1_59-18
    59:10
  • MP3, 128 kbps
  • 54.17 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Nach gründlichen Recherchen und Nachforschungen haben sich Ingrid Hartl und Eva Schermann auf das Wagnis eingelassen, „Fidelio“ zu präsentieren und zu interpretieren. Hintergrundwissen zur Entstehung und Geschichte dieser Oper und viele Musikbeispiele laden ein, mehr über diese Oper zu erfahren. Da es genug in Erfahrung zu bringen gelang, haben wir zwei Teile zu je einer Stunde gestaltet. der erste Teil endet mit Leonores Arie „Komm Hoffnung“, also nicht mit dem Ende des ersten Aktes.