Fokus: Griechenland

Sendereihe
Open Space – im Freien Radio Freistadt
  • 20160803_Fokus Griechenland_59-25
    59:19
audio
Winterliche Klangentspannung
audio
Mitverantwortung der Medien für Migrationsklima
audio
Integrationsarbeit in OOE
audio
Musik aller Epochen die uns interessant erscheint
audio
Brückenbauerin Sundus
audio
Poetry-Slam Freistadt
audio
Schaffen und Einfluss von Brigitte Schwaiger
audio
Die Schwerkraft ist kein Bauchgefühl
audio
16 Tage gegen Gewalt an Frauen
audio
Austropop #4

In dieser Sendung hören wir aktuelle Neuigkeiten aus Griechenland, die man so in anderen Medien leider nicht hört bzw. sieht. Klaudia Koumadoraki, gebürtige Österreicherin und seit 1991 Landwirtin in Kreta und Erwin Schrümpf, Gründer der Griechenlandhilfe sprechen in dieser Sendung über die aktuelle Lage in Griechenland, auch weil Griechenland derzeit selten in den Medien ist. Persönliche Eindrücke und Einblicke in das alltägliche Leben der Griechen werden genauso geklärt, wie die Antwort auf die Frage, wie sich Griechenland in den letzten 25 Jahren entwickelt hat, mit Hauptaugenmerk auf die Jahre nach der Krise. Die Einführung neuer Steuern sind für die Menschen vor Ort erdrückend, dadurch sind viele Jobs verloren gegangen.Weiters wird über die Überforderung der sozialen und medizinischen Einrichtungen gesprochen.

Website der Griechenlandhilfe

Griechenlandhilfe auf facebook

 

Schreibe einen Kommentar