• So weit uns Spaniens Hoffnung trug. Erzaehlungen und Berichte aus dem Spanischen Buergerkrieg
    53:17
  • MP3, 320 kbps
  • 121.99 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

So weit uns Spaniens Hoffnung trug. Erzählungen und Berichte aus dem Spanischen Bürgerkrieg.

Erich Hackl und Sonja Cvjetkovic lesen Erzählungen und Berichte aus dem Spanischen Bürgerkrieg. Eine Aufzeichnung der Veranstaltung im KPÖ-Bildungsverein vom 23. Mai.

Mit Texten von Hanns-Erich Kaminski, Maria Osten, Erich Arendt und Joaquim Morera i Falcó, Gusti Stridsberg und Joseph Roth und einem Exkurs mit dem Spanienkämpfer Hans Landauer (aus dem Jahr 2003).

 

 

 

Bücher, Texte und Veranstaltungen, die in der Sendung erwähnt wurden:

Erich Hackl (Herausgeber): So weit uns Spaniens Hoffnung trug. Erzählungen und Berichte aus dem Spanischen Bürgerkrieg. Rotpunktverlag, 2016

Hans Landauer und Erich Hackl: Lexikon der österreichischen Spanienkämpfer 1936-39, Verlag der Theodor Kramer Gesellschaft, 2003

Jens Kastner: Spanischer Bürgerkrieg. Die vergessene Revolution. Der Standard, 9. Juli 2016

Ausstellung: Camaradas. Österreicher und Österreicherinnen im Spanischen Bürgerkrieg 1936 – 1939
20.5.-2.10.2016
Kulturpension Prenning’s Garten, Übelbacherstraße 161/ 8121 Deutschfeistritz
Fotos aus dem Bestand des Spanienarchivs und des Fotoarchivs des Dokumentationszentrums des Österreichischen Widerstandes

Internationales Symposium: Camaradas. Österreicherinnen und Österreicher im Spanischen Bürgerkrieg 1936 –1939
5.–7.10.2016
GrazMuseum, Sackstraße 18, 8010 Graz
Mehr Infos: http://www.prenningergespraeche.at/Naechste.html