• 696
    29:24
  • MP3, 160 kbps
  • 33.65 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.
  1. Ingrid Brodnig: „Hass im Netz. Was wir gegen Hetze, Mobbing und Lügen tun können“
    Ingrid Brodnig ist Medienredakteurin des Nachrichtenmagazins Profil und schreibt über Themen wie Netzpolitik und den digitalen Wandel. Wir sprachen mit ihr über ihr neuestes Buch: „Hass im Netz. Was wir gegen Hetze, Mobbing und Lügen tun können“, erschienen im Brandstätter-Verlag.
    Ich persönlich habe Ingrid Brodnig als quirlige Intellektuelle erlebt, mit dem Herzen am rechten Fleck und der seltenen Begabung, die Dinge so erklären zu können, dass manch Komplexes und Verwirrendes einsichtig wird. Wir sollten auf ihre journalistische Arbeit neugierig sein.
    Was den Brandstätter-Verlag angeht, so haben wir um ein Besprechungsexemplar gebeten – wie das in der Branche so üblich ist – aber wir wurden für zu leicht befunden. radio%attac hat kein Buch bekommen.

     2. Meldungen aus der Anstalt:
In guter Tradition gibt’s nun von unserer Kollegin Laura Hörner die Meldungen aus der Anstalt.

  1. Heinz Fischer: Flüchtlinge, Populismus und Hass
    Zum Abschluss nun eine Novität: In fast 700 Sendungen haben wirs noch nie geschafft, einen Bundespräsidenten in radio%attac zu haben. Nun einige Gedanken von Heinz Fischer aus seiner Abschiedsrede als Bundespräsident, die er mit Parlament gehalten hat.
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
radioattac Zu hören auf Orange 94.0
Produziert am:
11. Juli 2016
Veröffentlicht am:
12. Juli 2016
Thema:
Politik Globalisierung
Sprachen:
Tags:
, , ,
RedakteurInnen:
Gerhard Gutschi, Laura Hörner
Zum Userprofil
avatar
Sebastian Ludyga
radio (at) radioattac.at