• Laendle Allmende Carsharing
    29:36
  • MP3, 192 kbps
  • 40.67 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Nicht jeder kann und möchte sich ein eigenes Auto kaufen. Zu Fuß, mit dem Fahrrad und den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs zu sein macht Sinn, schont die Umwelt und die Geldtasche. Wer auf ein Fahrzeug nicht verzichten kann, könnte es mit Carsharing versuchen.
Caruso Carsharing ist eine Genossenschaft, die ihre Mitglieder unterstützt, Autos gemeinsam und effizient zu nutzen.  Die Mitglieder der Caruso Carsaring Genossenschaft sind Unternehmen, Bauträger und Verwalter von Wohnanlagen, Privatpersonen und die öffentliche Hand. CARUSO Carsharing unterstützt zahlreiche private Gruppen, Gemeinden und Unternehmen, ihre Autos zu teilen.  Inzwischen hat Caruso einige eigene Elektroautos angeschafft, die in Bregenz, Hard, Dornbirn, Feldkirch und Bludenz zur Verfügung. Unter anderem werden die E-Autos an Bahnhöfen zur Verfügungen gestellt, eine Online-Plattform dient der Organisation von Gruppen und sorgt für eine unkomplizierte Reservierung von Fahrzeugen.

Wie Carsharing in privaten Gruppen funktionieren kann, zeigen einige Turnusärzte aus dem Krankenhaus Bludenz. Sie haben sich gemeinsam ein Elektroauto angeschafft, das sie miteinander und mit anderen teilen.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
08. Juli 2016
Veröffentlicht am:
08. Juli 2016
Ausgestrahlt am:
09. Juli 2016, 10:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
,
RedakteurInnen:
Ingrid Delacher
Zum Userprofil
avatar
PROTON - das freie Radio Roppele
proton (at) radioproton.at
6850 Dornbirn