• 2016_07_05_kulturhauptstadt
    08:32
  • MP3, 192 kbps
  • 11.73 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Europäische Kulturhauptstadt 2024 – die Vorarlberger Städte Bregenz, Dornbirn, Hohenems und Feldkirchund die Regon Bregenzerwald wollen sich auf den Weg machen und eine Bewerbung überlegen.

Am 4. Juli 2016 stimmten die Vertreter der Städte Brgenz, Dornbirn, Hohenems und Feldkirch und der Region Bregenzerwald bei einer gemeinsamen Stadtvertretungsssitzung in Schwarzenberg mehrheitlich dafür einen Prozess zur Bewerbung zur Europäischen Kulturhauptstadt 2024 zu beginnen, um dann eventuell 2018 eine Bewerbung als Europäische Kulturhauptstadt loszuschicken.

Am Sonntag, dem 3. Juli hat dazu eine Veranstaltung im TiK in Dornbirn stattgefunden. Titel war:

Wir Hunde müssen draußen bleiben.

Eingeladen waren Kulturschaffende, Kulturveranstalter und natürlich auch Presse und Politiker aller Farben und Bekenntnisse.

Sinn des Treffens war das Thema Kulturhauptstadt aus Sicht der freien Kulturszene Vorarlbergs zu beleuchten.