• 2016.07.04_1800.10-1850.10__FROzine
    49:52
  • MP3, 192 kbps
  • 68.48 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

JKU-StudentInnen analysierten die Flüchtlingskrise und sind heute zu Gast im Studio. Danach eine neue Ausgabe von Ergo Express, wissenschaftliche Nachrichten in kompakter Form. Und zum Abschluss Impressionen vom Jugendtheaterfestival in Kremsmünster.

Flucht und Asyl in der Medienlandschaft

Im Rahmen einer Lehrveranstaltung an der Johannes Kepler Universität in Linz beschäftigten sich Studierende der Sozialwirtschaft zwei Semester lang mit dem medialen Diskurs in Bezug auf die aktuelle Flüchtlingsthematik und analysierten die deutschsprachige Medienlandschaft rund um das Thema Flucht und Asyl. Es wurden vor allem die Vorfälle des am türkischen Strand gefundenen Buben Aylan Kurdi, die Bein stellende Kamerafrau Petra Laszlo und dem Kühl-LKW auf der Ost-Autobahn in den Fokus der Forschung gestellt. In diese drei Themengruppen wurde die Forschung gegliedert und strukturiert. Die Ergebnisse dieser Arbeit wurden in einem umfangreichen Forschungsbericht festgehalten. Zu Gast im Studio sind drei ForscherInnen, jeweils eine Person pro Themengruppe, nämlich: Julia Lettner (Themengruppe 1: Aylan Kurdi / Flammenwerfer Hassposting), Corinna Kovac (Themengruppe 2: A3 / Ersthilfe Linzer HBHF) und Mario Bramberger (Themengruppe 3: Petra Laszlo/ Durchsgriffsrecht)

Ergo Express

Ergo Express bietet einen Überblick über einige wissenschaftliche Meldungen der vergangenen Tage. Wissenschaftlich Interessierte, die sich an der Sendung beteiligen wollen, können sich an wissenschaft@fro.at wenden.

Beitrag zum Nachhören auf cba.fro.at.

Jugentheaterfestival Kremsmünster

Von 30. Juni bis 3. Juli 2016 fand in Kremsmünster das 2. Internationale Jugendtheaterfestivals statt . 9 Jugendheatergruppen aus Österreich, Deutschland, Tschechien, der Schweiz und Südtirol waren in Kremsmünster zu Gast und brachten ihre Produktionen auf die Bühne.Organisiert wurde das Festival vom Kremsmünsterer Dilettantentheaterverein 1812 und dem OÖ Landesverband für Amateurtheater. Radio B138 hat das Event akustisch  begleitet. Wir spielen das Interview, das Romina Lehki mit denYoung Actors aus Wien vor Ort geführt hat.
Beitrag zum Nachhören auf cba.fro.at.

 

CC-Musik: PDF, MontesProject, BrunoXe

Moderation: Nora Niemetz

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
04. Juli 2016
Veröffentlicht am:
04. Juli 2016
Ausgestrahlt am:
04. Juli 2016, 18:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Claus Harringer, Nora Niemetz, Romina Lehki
Zum Userprofil
avatar
Nora Niemetz
nora.niemetz (at) fro.at