• Interview Neugebauer Widerstand gegen NS Regime
    05:50
  • MP3, 320 kbps
  • 13.38 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Einer, der sich sein Leben lang mit dem NS-Regime befasst hat, ist der Wiener Zeitgeschichte-Professor Wolfgang Neugebauer. Er ist schon in sehr jungen Jahren zum damals ebenso erst kürzlich entstandenen Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes in Wien dazugestoßen und sollte sich fortan tiefgehend mit Themen wie Widerstand und Verfolgung im Nationalsozialismus, NS-Medizinverbrechen, Rechtsextremismus nach 1945 und vielen weiteren Aspekten beschäftigen. Von 1983 bis 2004 war er auch wissenschaftlicher Leiter des Dokumentationsarchives.

Anfang dieses Monats war der etwas über 70-jährige Wolfgang Neugebauer als Gastvortragender im Bildungshaus Schloss Retzhof in Leitring in der Südsteiermark zu hören. Nach seinem Referat mit dem Titel ´Widerstand gegen den Nationalsozialismus in der Steiermark von 1938 bis 1945´ hat Irene Professor Neugebauer für Von Unten zum Interview gebeten.

Produziert am:
22. Juni 2016
Veröffentlicht am:
22. Juni 2016
Thema:
Politik
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Irene
Zum Userprofil
avatar
Radio Helsinki Verein Freies Radio Steiermark
vonunten (at) helsinki.at
8010 Graz