• 20160525_Malaria-46_60-00
    60:00
  • MP3, 192 kbps
  • 82.4 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Der Mitschnitt der heutigen Sendung entstand am 19. Mai 2016 im Cafe Kowalski im Haus Bethanien der Diakonie in Gallneukirchen.

Der Chefdramaturg des Linzer Landestheaters Franz Huber liest Texte der Schreibenden der Theatergruppe „Malaria“ des Diakoniewerkes und jene der LiteratInnen der Caritas für Menschen mit Behinderung St. Pius/Peuerbach. Das Thema lautete: „Let’s talk about love“.

Die Texte stammen von: Gertraud Gruber, Herwig „Brautprinz“ Hack, Herbert „Gentlemen“ Kastner, Brigitte „Koxi“ Koxeder, Stefan „Jackson“ Mann, Ruth Oberhuber und  Elisabeth „Brautprinzessin“ Stachl, sowie Silvia Hochmüller und Michael Wilhelm.

Für die musikalische Umrahmung sorgte Yevgenij Kobyakov.

Den Abschluss der heutigen Sendung bilden Texte von Ruth Oberhuber zu verschiedenen Themen. Sie wurden im Jänner 2016 eingelesen.

Sendungsgestaltung: Harald Brachner

4. Mi im Monat 17:00
(WH: Do 12:00 und So 9:00)
& Radiothek