21. Regenbogenparade in Wien

Sendereihe
update.wien – politik & kultur
  • Regenboganparade2016
    07:13
audio
update.wien – 24.6.2016 (ganze Sendung)
audio
Auch 2016: Rechtsextreme und katholische Fundamentalist_innen demonstrieren gegen Regenbogenparade
audio
Mehr als 300 sagen beim „Umbrella March“ 2016 in Wien „Welcome Oida“
audio
update.wien politik und kultur 17. Juni 2016 (ganze Sendung)
audio
Antifaschist_innen blockieren Identitärenaufmarsch
audio
600-700 Rechtsextreme auf Marsch durch Wien von Antifaschist_innen blockiert
audio
update.wien politik und kultur 10. Juni 2016 (ganze Sendung)
audio
Kritische Literaturtage 2016
audio
Antifa gegen Identitäre

Morgen, Samstag, startet um 15 Uhr die 21. Regenbogenparade in Wien. Die Route führt diesmal in Fahrtrichtung entlang der Ringstrasse vom Sigmund Freud-Park Richtung Kai, Urania, Stubenring, Oper und entlöang der 2-er Linie zurück zum Sigmund Freud Park. Die Regenbogenparade ist nicht nur selbstbewusstes Feiern der LGBT im öffentlichen Raum sondern auch eine politische Demonstration gegen Diskriminierung und Homophobie. Ein besonderes Andenken gebührt den Opfern des Anschlags von Orlando.

http://www.hosiwien.at/regenbogenparade/pride/
https://de.wikipedia.org/wiki/Stonewall
http://o94.at/radio/sendung/1408546/

Schreibe einen Kommentar