R(h)eingehört_Umbrella March 2016

Podcast
R(h)eingehört
  • R(h)eingehört Umbrella March mit Jingle
    06:22
audio
R(h)eingehört mit Brigitte Pregenzer zu Hildegard von Bingen
audio
R(h)eingehört zum offenen Kühlschrank Egg
audio
R(h)eingehört zum Musical "Solve it"
audio
R(h)eingehört: Gespräch mit Florian Fulterer über die Initiativenlandkarte
audio
R(h)eingehört zum "Tanz ist"-Festival
audio
Human Vision Festival 2021
audio
R(h)eingehört: Aktionstheater Ensemble - Lonely Ballads
audio
R(h)eingehört - Hans Platzgumer über seinen neuen Roman Bogners Abgang
audio
R(h)eingehört - Melonen von Fragen
audio
R(h)eingehört zur Lesung zum Handtuchtag

Auch dieses Jahr findet der Umbrella March wieder in Österreich statt.

Beim Umbrella-March sind „Einheimische“, “Vielheimische” und „geflüchtete Menschen“ gefragt, um gemeinsam unter den Schirmen zu laufen. Damit setzten wir ein Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit und für die entstandenen vielheimischen Beziehungen zu setzten. Die Europaweite Aktion möchte auch auf die Situation von Flüchtlingen in der EU aufmerksam machen. Zudem sind Asylsuchende und Flüchtlinge eingeladen, ihre Botschaften, ihre Fähigkeiten und kulturellen Mitbringsel auf Tafeln und Schirmen, durch Essen, in Musik, Bild, Text und Tänze aufzuzeigen.

Menschen und Schirme versammeln sich am Hafen Bregenz, am 17. Juni um 14.00, von wo aus der Umbrella March starten wird.

 

Diese Sendung enthält auch Einladungen zum Umbrella March auf Englisch, Russisch und Arabisch.

 

 

Leave a Comment