• Podiumsdiskussion Verstrickungen von Asyl
    08:15
  • MP3, 128 kbps
  • 7.56 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Am 30. Mai 2016 fand im Innsbrucker Schloss Büchsenhausen eine Podiumsdiskussion mit dem Titel Verstrickungen der Asylsuche: Innensichten statt. Die Diskussion war der 3. und letzte Teil der Veranstaltungsserie Die vielen Gesichter der Gewalt – Bruchstücke der Flucht von Menschen aus Eritrea, die von der Universität Innsbruck veranstaltet und gefördert wurde. Im Beitrag kommen die Veranstaltenden Ute Ammering und Gilles Reckinger, sowie Podiumsgast Tinsay Khasay zu Wort.