690. radio%attac – Sendung, 30. 05. 2016

Sendereihe
radioattac
  • 690
    29:43
audio
926. radio%attac - Sendung, 01. 03. 2021
audio
925. radio%attac-Sendung, 22.02.2021
audio
924. radio%attac – Sendung, 15.02.2021
audio
923. radio%attac – Sendung, 08.02.2021
audio
922. radio%attac – Sendung, 01.02.2021
audio
921. radio%attac - Sendung, 25. 01. 2021
audio
920. radio%attac - Sendung
audio
919. radio%attac - Sendung
audio
918. radio%attac - Sendung, 04.01.2020
audio
917. radio%attac - Sendung, 28.12.2020
  1. „Habemus Bundespräsident!“
    so weit so gut, aber was nun passiert, gipfelt in der Frage. „Wie hältst du´s mit den anderen 50%!“ Man ist zornig oder abschätzig, man ist zynisch oder aggressiv – alles keine Wege für eine gedeihliche Zukunft. Wir fragten bei der Politikwissenschafterin Lisa Sinowatz nach einer Einschätzung.

 

  1. Berichte aus der Anstalt
    Als nächstes unsere Kollegin Laura Hörner. In guter Tradition heute wieder „Berichte aus der Anstalt“.

 

  1. Klaus Werner Lobo: „Nach der Empörung“
    Klaus Werner-Lobo, Aktivist, ehem. Politiker und Clown, ist bekannt geworden durch seine Veröffentlichung des „Schwarzbuch Markenfirmen“, das er 2001 zusammen mit Hans Weis verfasst hatte. Vor kurzem veröffentlichte er nun das Buch „Nach der Empörung. Was tun, wenn wählen nicht mehr reicht“, welches sich als Anleitung für zivilgesellschaftliches Engagement abseits von politischen Parteien versteht. Unser Kollege Thomas Kerekes sprach mit ihm.
    Das Buch „Nach der Empörung. Was tun, wenn wählen nicht mehr reicht.“ ist bei Deuticke erschienen.

Schreibe einen Kommentar