• 2016.05.24_1800.10-1850.10__FROzine
    49:52
  • MP3, 192 kbps
  • 68.5 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Unter diesem Titel findet demnächst eine Podiumsdiskussion im Gemeinderatssaal Leonding statt, wir bieten einen kleinen Vorgeschmack. Außerdem beschäftigen wir uns auch mit der Democracy in Europe-Bewegung DiEM25 von Yanis Varoufakis.

Wie stehen kreative Köpfe zu TTIP?

Wo sehen sie Gefahren? Warum engagieren sie sich mit ihrer Musik, ihrem Programm, ihrer Aktion dagegen? Ist es persönliche Überzeugung oder Mittel um zum Diskurs anzuregen? Diese und viele andere Fragen sollen am 25. Mai im Gemeinderatssaal Leonding innerhalb einer Podiumsdiskussion beantwortet werden.

Zu Gast sind Stefan Becker von The Swipes (Punkrockband aus Frankfurt am Main) sowie Wolfgang Feistritzer alias Petutschnig Hons (Kabarettist).

Ebenso vor Ort sind der Moderator des Abends, Martin Wassermayr (Politikredakteur für dorf tv und Radio FRO) und Gernot Almesberger (Sprecher der Initiativplattform TTIP stoppen für OÖ).

Veranstalterin ist die zu Beginn des Jahres 2014 gegründete Leondinger Veranstaltungs- und Kulturservice GmbH KUVA.
Sie hat sich zur Aufgabe gemacht, barrierefreie Kulturangebote zu etablieren und das Angebot und die interessierten Publika in Leonding zu erweitern. Denn: Kultur soll Spaß machen, begeistern und verstören.

Wir hatten Nicole Honeck von KUVA und Gernot Almesberger live zu Gast im Studio.

Fremdmaterial in 2016.05.24_1800.10-1850.10__FROzine
BEST TIP: NO TTIP by THE SWIPES ©